• Dir ist langweilig, Du willst Dich unterhalten, in Erinnerungen an alte Zeiten schwelgen, wissen, was die anderen sich so an erotischen Phantasien in der sexlosen Zeit ausdenken? Dann komm jetzt rüber ins blaue Forum!
Erika HU

Erika HU im Babylon

Grafick

Turmbauer
Seit
12.2010
Beiträge
209
Kürzlich im Babylon…

Ich hatte 3 Mädels ins Auge gefasst, etwas Schönes zu erleben und mich zu entspannen.

Nach der Eingangsprozedur fand ich mich an der Bar und danach auf der Couch wieder, meine Augen suchten die Damen meines Begehrens. Naomi und Iman versuchten mich zu einem Match zu überreden, ich widerstand. Dann kam ein Mädel ins Wohnzimmer das mir ausnehmend gut gefiel. Da ich schon eine Weile rumgesessen hatte, fragte ich die ED ob sie wisse, wann mit Erika wieder zu rechnen sei, Erike war eines meiner begehrten Mädels.

Ich bekam die Antwort: Da ist sie doch..! und die ED zeigte auf eben dieses Mädel.

WOW – ich war vor längerer Zeit schon einmal mit Erika im Zimmer, Sie ist noch schlanker geworden, noch hübscher geworden und jetzt blond. Ich ging zu ihr und bat sie zu mir.

Erika schlug vor – die Musik war wieder einmal sehr laut – ins Kino zu gehen und uns dort zu unterhalten. Sehr gerne. Wir machten es uns in einer Ecke bequem, wir küssten uns, wir streichelten uns und ja, wir unterhielten uns auch. Dann fragte Erika, ob ich Lust habe und ich bat sie, doch einmal nachzuschauen. Erika war überzeugt und wir wechselten in ein Zimmer, Sie mochte nicht im Kino bleiben.

Im Zimmer bat ich Erika um sofortige Gummierung und da Erika mich als bereit ansah, stimmte sie zu. Noch etwas Flutschi in die Muschi massiert und Erika hockte sich über mich.

Was soll ich sagen, in dem Moment zeigte sich eine aktuelle Schwäche und… Nix!
Ich bat Erika, sich kurz frisch zu machen ( wegen des Flutschi ) ich wollte sie genießen.

Als Erika kurz darauf zurückkam, lag ich auf dem Rücken und Erika kam über mich und bot mir Ihre leckere Muschi dar. Ich legte mir das Kissen unter dem Kopf zurecht und ich genoss! Ich erreichte alle schönen Stellen Erikas (sie hat nur solche) wie Po, Schenkel, Brüste – ich hätte ein paar Hände mehr gebraucht. Erika lehnte sich etwas zurück. Mit einer Hand stützte sie sich ab, die andere fand meinen „Strolch“.

Meine Erkundungen und Erikas Massage richteten ihn dann auch wieder auf. Erika wurde richtig nass und, da sie auf mir saß, folgte ihre Feuchtigkeit der Schwerkraft, mein Gesicht, jedenfalls um den Mund herum, war klatschnass. Ich bat Erika um nochmalige Gummierung und Erika setzte sich dann in der Reiterstellung auf mich.

Es war geil zu sehen, wie ich jetzt in Erikas Muschi eindrang und verschwand, jetzt ganz ohne Flutschi. Erika begann einen Ritt, aber ich bat sie, sich ganz auf mich zu legen und die Beine, leicht gespreizt, nach unten auszustrecken, So hatten wir engen Körperkontakt, konnten uns küssen, und mit Stößen aus dem Becken heraus vögelte ich Erika.

Erika reagierte mit Becken-Kreisen und kleinen Gegenbewegungen. Es war wunderbar und ich empfand eine Intimität, die im P6 eher selten ist. Es kam wie es kommen musste – ich kam. Nicht explosionsartig sondern langsam aber intensiv. Erika blieb noch bis zum Ende unserer Zeit auf mir liegen, kuschelte, schmiegte sich an mich, küsste mich, eine perfekte Illusion.

Es war eine wunderbare Zeit mit Erika.

LG Grafick
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Seit
10.2011
Beiträge
6
Entspannung vom Feinsten

Gerade angekommen, um oder besser ausgekleidet und auf Pirsch im Babylon... Im Kino angekommen steht da eine süße zierliche mit einer umwerfenden Figur. Der Kollege an der Angel zog sich aber zurück mit den Worten, dass er gerade im Zimmer war... Also machte sich Mitleid breit und ich sprach die junge Dame an. Erika HU stellte sie sich vor. Leute, da wär ich nicht drauf gekommen.... Aber egal.... Knutschen im Eingang zum Kino. Erste Erkundungen... Schlüssel geholt und ab aufs Zimmer. Diese süßen kleinen Nippel an den knackigen Tittchen ein Gedicht.... Ein bezauberndes Lächeln und dann wie vom besten Girlfriend ein Blaskonzert... ich hab sie zwar nicht gesehen, aber gehört hab ich die Englein....Dann in die 69... Diesen scharfen kleinen Hintern im Gesicht... Das Blaskonzert hielt an... Den süßen engen Hintereingang sanft mit dem Finger erkundet... und dann geschah es.... Die ganze Ladung in das kleine, freche Blasmäulchen... AST und Kuscheln....
Klasse Frau - Da werd ich zum Wiederholungstäter..
 

Theodorakis

Turmbauer
Seit
02.2013
Beiträge
540
Ich hatte jetzt das Vergnügen mit Erika.
Eine tolle Frau keine Frage.

Obwohl wir während des Zimmergangs leichte Kommunikationsschwierigkeiten hatten.
Sie spricht ein gutes Deutsch, versteht aber leider kleinere Wortspielereien nicht so ganz.
Somit bin ich bei Ihr mehrmals ins Fettnäpfchen getreten.:backpf:

Nach einem klärenden Gespräch, ohne Wortspielereien war dann aber alles wieder gut.:rotwerd:

Sie ist wirklich sehr anschmiegsam und hat einen tollen Körper.:pftt:

Alles in allem, kann ich sie von ganzem Herzen weiterempfehlen.

Schade ist, dass die eingestellten Bilder von ihr, sehr wenig Wiedererkennungswert haben.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Seit
01.2014
Beiträge
6
After my first visit @ THE babylon i can say that Erika is now a pure beauty, the pictures here are verry far of of the beauty she is now.
And she has a smile and a look in her eyes... OMG she makes you melt like snow in a second.

She really deserve a change in his profile pictures.
 
Seit
07.2013
Beiträge
2
Hatte vor kurzem (Anfang Januar) das Vergnügen mit Erika. Das Mädchen ist optisch ein Hinkucker. Leider ist der Rest nicht unbedingt vom selben Standart. Uhr ansehen, Flutschi ohne Ende. Wo ist da noch der GF Faktor? Programm wird einfach abgespielt. Un dann: 10Min Kino 30 Min Zimmer = 60 Minuten Zahlen.
Sollte vielleicht mal zurück auf die Schulbank. Hab sie darauf angesprochen. Da war sie auch schon in Erklärungsnöten. Nicht des so trotz, wir können ja gönnen.

Wiederholung: 0%

Ps: kein Vergleich mit Roxy
 

Abflug

Turmbauer
Seit
11.2013
Beiträge
185
Erika GF pur

Hallo Soleil,

ich kann Deine Probleme mit Erika nicht nachvollziehen, da ich ganz andere Erfahrungen habe. Aber wie immer: Chemie ist entscheidend.

Erika ist eine absolut verschmuste Frau mit einem Blick zwischen neugierig und wahnsinnig, die gerne rumalbert und lacht.

Abrechnungsprobleme habe ich mit ihr noch nie gehabt (da bin ich inzwischen sehr empfindlich, gerade im Babylon und auch bei Roxy),
Erika ist für mich eine sichere Bank, gerade wenn ich in der zweiten Runde nochmals durchstarten will.

Sie ist lieb und enorm sexy zugleich, für mich also jederzeit die richtige Wahl.
 

Nieko

Babylonier
Seit
02.2011
Beiträge
466
Ich war erst zweimal mit ihr auf'm Zimmer bzw. 1 x in der Sauna und 1 x auf'm Zimmer.
Bei mir war sie keineswegs passiv. Eher im Gegenteil. An Flutschi kann ich mich auch nicht erinnern.

Küssen und BJ waren m.M.n. sehr gut.
Beim poppen hielt sie gut gegen. Lediglich in der Missio war sie eher Durchschnitt.

Insgesamt kann ich mich aber nicht beklagen.
 

Rainerzufall

Turmbauer
Seit
12.2011
Beiträge
107
nachdem 2 versuche Straßen-Verkehrs-bedingt erfolgslos waren, habe ich in den Osterferien mehr Erfolg gehabt.
Die Freikarte wurde problemlos akzeptiert und so kam ich mit Handtuch um die Hüften nach oben. Dort wurde ich schon von Erika "gebucht". Trotzdem erstmal hoch in die 1. ET zum Duschen und Kino beschnuppern. Dort ritt Bella mit Handtuch um den Rücken einen Gast und links las eine CDL ihre Handy-SMSs.
Unten sah ich ein paar Mädels im Aufenthaltsraum und draußen im Garten.
Ein wenig gewartet und noch mal auf die Suche gegangen. Erika war im Kino und dann waren wir auch schnell im Zimmer hinter der Sonnenbank. Es war ein sehr schönes Zimmer mit zärtlichen, erotischen und Porno Elementen. Hat mir gefallen.
 

Kirafiki

Turmbauer
Seit
10.2016
Beiträge
120
Ich konnte letzte Woche noch ein paar Worte mit Erika wechseln, war aber schon auf dem Sprung nach Hause. Sie fiel mir positiv auf, auch durch ihre zurückhaltende Art. Ihr Haar ist jetzt heller, und ich würde von meiner Seite aus sagen, dass sie bildhübsch ist. Man kann sich sehr gut mit ihr unterhalten, auch in deutscher Sprache. Ihre Art war für mich sehr angenehm. Ein richtig nettes Mädchen, mit der ich bestimmt mal im Zimmer unter vier Augen reden werde. ;-)
 

Kirafiki

Turmbauer
Seit
10.2016
Beiträge
120
Endlich hatte ich gestern die Gelegenheit, Erika näher kennenzulernen, was ich absolut nicht bereut habe. Sie hat mir so gut gefallen, dass ich zweimal mit ihr auf dem Zimmer war.

Sie ist anfangs etwas schüchtern, was sich aber schnell legt, vorausgesetzt die Chemie stimmt.

Ich muss ganz ehrlich sagen, so ein liebes, verschmustes Mädchen hatte ich noch nie.

Mir war an diesem Abend danach, und es hat einfach nur gepasst. Wir haben uns nebenbei noch sehr gut unterhalten, Sie spricht sehr gut unsere Sprache.

Ich mag sie total.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Markus71

Turmbauer
Seit
02.2015
Beiträge
105
Letzten Sonntag gegen 22:00 Uhr wollte ich eigentlich nur noch in Ruhe meine Cola austrinken und mich anschliessend auf den Weg nach Hause begeben, aber dann kam Erika zu mir. Wir verbrachte ungefähr 10 Minuten auf der Couch bevor wir uns in Zimmer 1 zurück zogen.

Sie ist sehr verschmust. Schöne verspielte ZK. Und als sie mir sagte, dass sie es mag oral verwöhnt zu werden, habe ich mich ihrem Wunsch gebeugt. Heiliges Bächle, wird die Frau feucht dabei. Nach gut 15 Minuten Position gewechselt. Nun wurde ich oral verwöhnt. Volle Punktzahl. Kondom aufgezogen, aufgesattelt und es letztendlich in der Missio vollendet.

Wir hatten dann noch etwas Zeit und haben diese für eine weitere Schmuseeinheit genutzt.

Erika ist wirklich eine sehr nette und liebe Frau. Ich kann sie nur empfehlen. Wiederholung ist fest eingeplant...
 

Jon007

Turmbauer
Seit
04.2014
Beiträge
124
Die Daten zur Person können doch nicht stimmen.
Erste Berichte sind von 2011, jetzt sind wir 2017 und noch immer 21 Jahre.
Dann hat sie ja ein wenig früh in dieser Branche angefangen, sollten diese Angaben der Realität entsprechen.
 

Theodorakis

Turmbauer
Seit
02.2013
Beiträge
540
Die Daten zur Person können doch nicht stimmen.
Erste Berichte sind von 2011, jetzt sind wir 2017 und noch immer 21 Jahre.
Dann hat sie ja ein wenig früh in dieser Branche angefangen, sollten diese Angaben der Realität entsprechen.
Natürlich stimmen die Daten nicht, genau wie die AWL welche nicht immer aktualisiert wird.

Ich glaube damit müssen wir leben.
 

Theodorakis

Turmbauer
Seit
02.2013
Beiträge
540
Nach gut dreieinhalb Jahren, bin ich am heutige Tag, wieder mit Erika zusammen gekommen.

sie ist noch im sehr anschmiegsam und steht total drauf verwöhnt zu werden.

Beim Oralverkehr geht sie so richtig ab und legt zwischendurch noch zusätzlich mit Hand an.

Beim Geschlechtsverkehr ist sie eine super Verwöhnerin und hat mich recht schnell zum Orgasmus getrieben.

Ich kann meine absolute Empfehlung aussprechen, für alle die auf GF-Sex stehen.

Augen auf bei der Frauenwahl...
 

Beckman

Turmbauer
Seit
09.2016
Beiträge
217
Angesichts des etwas knappen Angebots im Babylon am Montag hatte ich als ich wollte letztendlich nur zwei mir zusagende Damen zur Auswahl. Erika und Dea. Ich entschied mich für Erika. Um es kurz zu machen: Tolle Frau, nur Muschifingern läßt sie nicht zu, obwohl es auf der Setcard steht. Und die Bilder sollten mal ausgetauscht werden, Sie ist ne Hübsche und zehn Jahre jünger als auf den Bildern sowie blond.
 

Dream3

Turmbauer
Seit
12.2010
Beiträge
74
Bei Erika und mir hat es dann wohl nicht gepasst, Sie hat mir erklärt dass er wohl zu groß wäre und das Kondom nicht richtig passt und es zu anstrengend ist darauf zu achten das nichts passiert. Nun das hab ich so noch nicht gehört, aber Erika hat es dann mit der Hand zu Ende gebracht.Also ich werde keine Wiederholung mit ihr machen obwohl sie sonst super nett war, eine tolle Optik hat, toll geküsst und geblasen hat.
 

Themroc

Turmbauer
Seit
10.2016
Beiträge
417
Allerhand, Cheffe sollte sich vielleicht mal um Kondome in verschiedenen Groessen umschauen, so S, M, L, Xl, XXL und Erika haette Dir wenigstens nach der Session, noch auf dem Zimmer oder in der Lounge, den Elephantenorden uebberreichen muessen.
 

Dream3

Turmbauer
Seit
12.2010
Beiträge
74
Allerhand, Cheffe sollte sich vielleicht mal um Kondome in verschiedenen Groessen umschauen, so S, M, L, Xl, XXL und Erika haette Dir wenigstens nach der Session, noch auf dem Zimmer oder in der Lounge, den Elephantenorden uebberreichen muessen.
Nun ein Elephantenorden wäre sicher übertrieben... da dieses Thema bisher bei noch keiner anderen Dame aufgekommen ist denke ich dass bei mir schon alles im normalen Bereich liegt ;-)
 
Oben