• Werde jetzt Kenner mit Zugriff auf den inneren Bereich! Um Kenner zu werden einfach alle paar Wochen einen Bericht mit mehr als 100 Wörtern schreiben!
Sofia

Archiv Sofia

Admin

Babylonier
Seit
Dez 2010
Beiträge
10.128

Anhänge

  • 06b.jpg
    06b.jpg
    52,3 KB · Aufrufe: 0
  • 05b.jpg
    05b.jpg
    51,4 KB · Aufrufe: 0
  • 04b.jpg
    04b.jpg
    70,4 KB · Aufrufe: 0
  • 03b.jpg
    03b.jpg
    53,8 KB · Aufrufe: 0
  • 02b.jpg
    02b.jpg
    52,7 KB · Aufrufe: 0
  • 01b.jpg
    01b.jpg
    56,4 KB · Aufrufe: 0

Admin

Babylonier
Seit
Dez 2010
Beiträge
10.128
Ich ahne mal, dass das nicht Sofia ist, zumindest wäre dann die angegebene Oberweite ein wenig untertrieben.

Nachtrag: Laut Cheffe ist das Sofia, die Oberweite habe ich mal auf 75C verändert, das sollte hinkommen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Seit
Nov 2013
Beiträge
156
Doch, ich kann bestätigen,
das ist Sofia,
und zwar auf allen Bildern.

75C kommt für die gemachte Oberweite hin.
 
Seit
Jul 2011
Beiträge
55
ja denke ich doch auch. Sieht super aus und ich hörte gestern das sie auch sehr gut war auf Zimmer.
 
Seit
Feb 2015
Beiträge
111
Ich dachte mir bei diesem Aussehen und den 29 Jahren mit entsprechender Erfahrung, kann man bei dieser Frau nicht viel falsch machen. Tja, man soll den Tag nicht vor dem Abend loben.

Habe sie nett gefragt, ob sie Zeit für mich hätte und erstmal 5 Minuten mit in den hinteren Bereich des Clubraums kommen würde. Kopf nicken, Kopf schütteln, lächeln und grimmig drein schauen gleichzeitig. Was soll es bedeuten? Sie folgte mir jedenfalls. Ich setzte mich auf die grosse Couch. Sie breitete ihr Handtuch ca. 50cm von mir entfernt aus und setzte sich hin. Bin dann näher herangerückt, aber mehr als Ihre Hand auf meinem Oberschenkel, bzw. dann später Ihre Hand in meiner Hand spürte ich erstmal nicht. Kein Kuss! ( Es ist mir schon mal passiert, daß ein Mädel nicht im Clubraum geküsst hat, hier kam allerdings auch nach einer Minute die entsprechende Mitteilung von diesem Mädel. ) Ich dachte mir, dass wird sich schon ändern.
Auf dem Zimmer angekommen, Laken ausgebreitet und auf dem Bett gemütlich gemacht. Sie packte ein Kondom und Flutschi aus. Noch bevor ich zur Schmuseattacke ansetzen konnte wischte sie meinen Schwanz mit einem Tuch ab und fing an zu blasen. allerdings konnte man das nicht unbedingt blasen nennen. Es wurde lediglich die Eichel einbezogen. Und hätte ich es nicht gesehen, gespürt hab ich nicht viel. Dann hab ich ihre Muschi geleckt. Anfangs hatte ich die Befürchtung sie wäre tot, aber unter ihrem Silikonbusen pochte doch noch ein Herz. Mit der Zeit kam dann aber doch der eindruck auf, dass sie die orale Verwöhnung etwas genoss. Etwas später bat ich sie dann nochmal meinen Schwanz zu blasen. Die Begeisterung in ihrem Gesicht hielt sich in Grenzen. Ok, dann halt 2 Minuten später Kondom drüber und aufsatteln lassen. Der Ritt ansich war nicht schlecht. Allerdings wandte sie sich dabei ab, indem sie sich mit beiden Armen zur rechten Seite abstützte und dadurch ihren Körper leicht wegdrehte. Bin dann trotzdem relativ schnell gekommen. Ich hatte noch nicht ausgezuckt, da stieg sie schon ab. Irgendwie war ich froh, dass es vorbei war. Wir sind dann auch direkt raus aus dem Zimmer.
Meine Uhr sagte mir 35 Minuten und ich habe schon mit 100€ gerechnet. Aber hier verlangte sie nur 50€. Bei der Übergab des Geldes bekam ich dann doch noch einen Kuss, EINEN!

Alles in Allem keinesfalls eine Wiederholung wert...
 
Seit
Dez 2011
Beiträge
1
Ich kann dass was Markus71 da geschrieben hat nur bestätigen, exact dergleiche Hergang, Sofia ist schon eine Augenweide, sehr attraktiv, in der Bar am Anfang noch einigermassen Lustig, ein wenig smalltalk, aber im Zimmer, völlige Routine, die Settkarte stimmt überhaupt nicht, aber dass ist natürlich mein eigner Fehler, hätte ich viel besser nachfragen sollen, oder auch die Chemie bei Ihr passte nicht.
Nun ja, bei mir ist die Wiederholungsgefahr nicht vorhanden.
 

Exi

Babylonier
Seit
Mrz 2011
Beiträge
1.213
die Sedcard stimmt überhaupt nicht
Sofia hat ihr Serviceprofil am 24. 6. eigenhändig in Ihrer Muttersprache Rumänisch erstellt.

Wenn du mir per PN mitteilst welche Leistung aus ihrem Profil
nicht erbracht wurde ändere ich das entsprechend

Gruß
Exi
 
Seit
Sep 2012
Beiträge
36
Jetzt lasst das Mädel mal in Ruhe. Ich habe sie heute kennengelernt und mich sowohl vorher und nachher sehr intensiv mit dieser intelligenten Frau unterhalten. Für sie ist der von allen (verwöhnten) Babylon-Stammgästen erwartete Service bislang nichts Selbstverständliches. Sie hat vorher in der Schweiz gearbeitet und ist es von dort nicht gewohnt, dass die Gäste intensives Girlfriend-Feeling erwarten. Auch arrogante Typen und aus dem Mund stinkende alte Männer, die glauben, mit ein paar Euro ALLES erkaufen zu können, machen ihr zu schaffen. Sie hatte es gerade heute wieder erlebt, dass zwei über 60-jährige Männer sie direkt angequatscht haben und fragten, ob sie einen Dreier mit anal und vaginal gleichzeitig mitmacht. Auf ein höfliches "Nein" (was ihr gutes Recht ist) kam dann nur, sie sähe zwar gut aus, hätte aber einen schlechten Charakter. Ich habe ihr gesagt, sie soll sich so etwas nicht so zu Herzen nehmen.
Wenn sie sich so einen Kopf macht, wäre es vielleicht besser, in dem Beruf nicht weiterzuarbeiten, aber das sagt sich so leicht, wenn man das Geld braucht...
 
Seit
Mrz 2011
Beiträge
279
Hallo Elcaptino,

möchtest Du nun den Berichteschreibern unterstellen, dass es alte stinkende Männer oder arrogante Typen sind.

So interpretiere ich Deinen Bericht.

Vermute eher, Sofia aufgrund Ihres Services die Schweiz verlassen hat. Dort wird nämlich ihr Job in der Regel besser bezahlt.

Wenn Sie den Babylon-Standart nicht ausüben möchte bzw. kann, ist sie dort fehl am Platze.

Gruß Alfa
 
Seit
Nov 2013
Beiträge
156
Eine Frau, die keinen Schwanz in den Mund nehmen will,
sollte sich eine Freundin zulegen und den Job im Gewerbe aufgeben...

... und fing an zu blasen. allerdings konnte man das nicht unbedingt blasen nennen.
Es wurde lediglich die Eichel einbezogen.

Etwas später bat ich sie dann nochmal meinen Schwanz zu blasen.
Die Begeisterung in ihrem Gesicht hielt sich in Grenzen.

Alles in Allem keinesfalls eine Wiederholung wert...

Leider muss ich die Erfahrungen von Markus voll und ganz bestätigen.

Sofia ist eine Frau, die im Clubraum sehr schön anzusehen ist,
trotz und wegen ihrer gemachten Brüste,
was ich normalerweise gar nicht mag,
aber sie sind gut gemacht und und sehen sehr natürlich aus.
Beim Lecken allerdings sind auch
die relativ großen und nicht so gut verheilten Narben zu sehen.

Sofia ist auch eine Frau, mit man im Clubraum gut reden kann
und die einen dabei anstrahlt,
als wäre man der zukünftige Bräutigam.
Aus der Nummer bin ich nicht mehr rausgekommen,
denn ich habe zwei Seelen,
eine in meiner Brust,
eine weiter unten,
und beide waren sich einig.

Was mich dann jedoch zu dem Zimmerabbruch trieb,
den ich ganz selten mache,
war das bereits beschriebene "Blasen",
das ich mit meinen besten Vorstellungskräften
noch nicht mal erahnen konnte.
Das Trauerspiel wollte ich mir nicht länger antun.

Eine Frau, die mit 29 noch eine solche Schwanz-Phobie hat,
wird es wohl nicht mehr lernen und
sollte daraus die Konsequenzen ziehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Seit
Sep 2012
Beiträge
36
@Alfa: Nein, ich unterstelle den Berichteschreibern hier gar nichts, da ich niemanden persönlich kenne. Die Aussage war allgemein gehalten. Wir alle sehen doch, was für Männer sich manchmal in den Heiligen Hallen in Elsdorf aufhalten und sorry, mir tun die Mädels dann schon Leid, die dann mit solchen Exemplaren auf die Zimmer ziehen. Niemand hat sich selbst gemacht (wobei schon jeder für die Pflege des eigenen Körpers verantwortlich ist! ) und jeder hat auch das Recht, Clubs wie das Babylon aufzusuchen. Ich finde aber im Gegenzug, dass die dort freiwillig anwesenden Damen das Recht haben, auch einmal "Nein" zu sagen. Und zwar OHNE DASS der Abgelehnte dann gleich durchdreht, zu Eddy rennt oder hier im Forum seinen Ärger ablässt. Dieser letzte Satz ist auch allgemein gemeint und geht ausdrücklich NICHT gegen Markus!

Ich habe an dem Zimmer mit Sofia inkl. BJ und Küssen NICHTS auszusetzen. Sie hat vor dem BJ gefragt, ob ich das mit oder ohne Gummi möchte, was ja im Babylon eine eher ungewöhnliche Frage ist. Meine Antwort "ohne" war aber kein Problem für sie.

Ihre Brüste sind wirklich sehr schön und fühlen sich auch nicht unnatürlich an und dass bei entsprechender Nachhilfe auch irgendwo Narben entstehen, ist ja wohl auch normal und für mich kein Anlass, deren Sichtbarkeit zu kritisieren...

Ich weiss, dass ich jetzt auch wieder kritisiert werde für dieses Posting. Vielleicht bin ich auch hier fehl am Platze in diesem Forum (oder vielleicht sogar im Club) mit meiner eher menschlichen Sicht auf die Damen. Ich kann und will einen Menschen nun einmal nicht auf sein Aussehen oder die Qualität seiner Dienstleistungen reduzieren! Wenn es nur darum hier geht, dann kann ich es nicht ändern...
 
Seit
Sep 2012
Beiträge
36
@Jake-Blues: Ich habe kein Recht, hier jemandem etwas zu erlauben oder zu verbieten und traue auch jedem alles zu. Das ist ein freies Forum, jeder darf seine Meinung sagen, dafür Zustimmung bekommen oder auch kritisiert werden. Eddie und Exi fangen zwar auch mit "E" an, aber mit dem "E" aus Ankara haben sie Gott sei Dank nichts zu tun ;-)
 
Zurück
Oben