• Werde jetzt Kenner mit Zugriff auf den inneren Bereich! Um Kenner zu werden einfach alle paar Wochen einen Bericht mit mehr als 100 Wörtern schreiben!
Ramona im Babylon 11/23

Urlaub Ramona im Babylon 11/23

22 Jahre alt, Augen
  1. grün
  2. blau
, Haare
  1. braun
  2. blond
, rasiert, 160cm, 55kg, OW C70, Deutsch 2,00 von 5 Englisch 4,00 von 5 Service:
  1. Französisch
  2. Französisch beidseitig
  3. Zungenküsse
. Sprachen:
  1. Englisch
  2. Rumänisch
.

Balzac

Babylonier
Seit
Dez 2010
Beiträge
48

Ramona im Saunaclub Babylon

23 Jahre alt, sehr natürliches Mädel, C-Körbchen, 160 cm groß, blau-grüne Augen. Macht alles, aber noch mit viel Abstand.
 

Dannii

Babylonier
Seit
Jul 2017
Beiträge
201
Ich sah Ramona heute zum ersten Mal im Babylon. Sie sticht durch ihr bildhübsches Gesicht, ihre langen gewellten Haare und einem Traumkörper mit schönen festen weiblichen Rundungen heraus. Sowas attraktives wie sie sieht man nicht oft. Im Vorbeigehen lächelte sie mich süß an. Ich setzte mich zu ihr und es entwickelte sich ein reizendes Gespräch. Sie kannte mich aus dem Rheingold (mittlerweile dauerhaft geschlossen) aus dem Sommer 2021. Sie war da damals ein paar Wochen und lag oft mit einer ebenso attraktiven jungen Freundin nackt am Pool. Bei mir fiel der Groschen nur langsam. Ich konnte mich noch nicht richtig an sie erinnern. Sie sagte auch nicht, dass wir damals auf dem Zimmer waren. Ich ging mit ihr schließlich dann heute aufs Zimmer und sie positionierte sich zunächst in mehreren Stellungen zum Lecken, was sie mit steigendern Reaktionen genoß. Es folgte ein guter ausdauernder freihändiger BJ mit genau dem richtigen Druck. Danach folgte Missio und Cowgirl. Sie mag es eher langsam, worauf ich auch einging, aber auch mal etwas steigern durfte. Sie neigt ein bißchen zur Trägheit und wenigen zärtlichen Küssen. Wenn man sie anstachelt, kommt mehr. Sie ist beweglich und als Cowgirl ausdaúernd und variantenreich. Ihr Verhalten und die absolute Tramoptik dieser jungen bildhübschen Frau vor meinen Augen erregten mich während des gesamten Zimmers bis zum Anschlag. Ich kam schließlich nach ca. 25 min.
Nach dem Zimmer fiel der Groschen dann bei mir durch. Ich konnte mich an ihren Namen im Rheingold (Elisabeth) und das Zimmer mit ihr erinnen. Auch damals hatte mich ihre Optik extrem gereizt. Damals küsste sie nicht und war insgesamt passiver. Im Babylon hat sie sich eindeutig gesteigert.
Sie war heute sehr oft gebucht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Readonly

Babylonier
Seit
Jan 2019
Beiträge
196
Auch ich hatte die Gelegenheit, Ramona kennenzulernen. Wie von Dannii schon beschrieben, ist sie sehr nett anzuschauen, wirkt sehr gepflegt mit guter Haut, einem schönen Gesicht und weiblichen Rundungen. Angenehm mit ihr auf Englisch kommunizieren kann man auch.
Wir zogen uns also auf ein Zimmer zurück, wo wir dann leider doch etwas Mühe miteinander hatten, ohne dass ich ihr jetzt unbedingt etwas vorwerfen könnte. "Lay down and relax" forderte sie mich auf, während ich darauf wartete, dass sie ihre Schuhe ablegte. Sie legte sich zu mir und begann zu küssen, durchaus schön, und trotzdem hatte ich das Gefühl, dass wir dabei ziemlich auf Distanz blieben.
Ihr folgender BJ war gut, aber ich kam noch nicht so richtig in Stimmung. Also die Initiative übernommen und mich ihr gewidmet. Das ging sehr gut und machte mich langsam aber sicher richtig heiß. Sie erlaubte uns dann noch eine Runde Kuscheln und Küssen - Engagement ihrerseits war in jedem Fall da. GV bot sie mir dann gleich in der Doggy an, und da sie sich gekonnt positionierte, konnte ich auch nicht widerstehen. Ein Stellungswechsel noch, und dann war das Gummi auch bald gefüllt. Ihre Reaktion darauf war dann wieder etwas unentspannt.
Die Abrechnung war absolut korrekt, und ein hübsches Lächeln und ein Küsschen waren noch drin.
Mein Fazit fällt gemischt aus. Ich hatte wahrlich schon schlechtere Zimmer, aber an die Mädels, von denen ich mich im Bab zuletzt so wunderbar verwöhnt gefühlt habe (oder war es eher umgekehrt?), kam das Miteinander mit Ramona bei weitem nicht heran. Vielleicht passt die Chemie einfach nicht ganz so gut. Würde aber auch nicht ausschließen, dass wir uns zukünftig besser aufeinander einspielen könnten, wenn es zu weiteren Zimmern kommen sollte...
 

Madras

Babylonier
Seit
Sep 2021
Beiträge
10
Heute bot ich mich zu Hause zum Einkaufen an. Wer für andere sorgt, soll selbst nicht zu kurz kommen, dachte ich, und hielt auf dem Parkplatz hinter dem Haus. Wenn ich auch gerne eine Tageskarte genutzt hätte, waren zwei Stunden im Babylon besser als nichts. Es waren bestimmt 15 schöne Frauen dort und doppelt so viele Männer. Wie die schönen Frauen, schätze ich auch das Publikum, die Sauberkeit und das Ambiente dort sehr. Angefangen mit einem Saunagang traf ich auf dem Weg zum Wintergarten Ramona. Jung und hübsch dachte ich mir und fragte nach einem Gang aufs Zimmer. Wie bereits beschrieben, ist sie hübsch, gepflegt, hat eine tolle Haut. Die 69 war ein guter Anfang, dem mehrere Stellungen folgten und den verdienten Abschluss. Beim Küssen ist sie etwas zaghaft, aber sonst eine tolle Frau mit gutem Service. Hohe Wiederholungsgefahr.
 

Lucromanov

Babylonier
Seit
Jun 2013
Beiträge
106
Meine Wertung
Erscheinung4,00 von 5
Korrektheit4,00 von 5
Service4,00 von 5
Engagement4,00 von 5
Preis/Leistung4,00 von 5
Fazit4,00 von 5


Nice little lady of 1 m 55 with big tits as I like, and lovely face of mischievous lolita, she's exhibitionist and like to show pussy and asshole in room, Very pleasant BJ and HJ, this girl had already a excellent sex know-how with more porn star way than GF sex. Ramona is a good B plan when favourites are busy...
 
Zurück
Oben