• Tageskarte für das Babylon zu 40 Euro?

    Berichte schreiben und Bonuskarte für das Babylon in Elsdorf abstauben, geht ganz einfach hier im Freiermagazin.
Paris

Paris im Babylon

Lennet77

Turmbauer
Seit
Dez 2017
Beiträge
70
Da meine sonstigen Favoritinnen entweder nicht anwesend oder dauergebucht waren setzte ich mich im Folgenden zu Paris. Schüchternen ZK und Berührungen auf der Couch folgte der Zimmergang, der sich aufgrund von 20 gleichzeitig belegten Zimmern zur „Stoßzeit“ kurz nach 20 Uhr etwas verzögerte, aber mit Körperkontakt und weiteren KZ im „Flur“ überbrückt wurde. Auf dem Zimmer dann eigentlich alles schick, aber mir persönlich etwas zu passiv und zurückhaltend, und so richtig wollte der Funke nicht überspringen und sich die richtige Nähe nicht einstellen. Dafür aber sehr ausdauernder Ausritt, wobei sie sich am Bett festhielt und ihre A-Cups vor mir hin und her schwangen. AST und PST auch nicht so wirklich auf Top-Niveau, irgendwie hat mir an mehreren Ecken was gefehlt, ohne das ich es exakt definieren kann. Wiederholungsgefahr daher nur bei 50%!
 

Marcevol

Turmbauer
Seit
Feb 2013
Beiträge
55
Hatte heute wieder ein kleines Zeitfenster um meinen Lieblingsclub zu besuchen.
Mein Plan war heute zuerst in den neuen wunderschönen Wellness Bereich zu gehen.
Für mich ist der Umbau gelungen. Echt toll. Eine sehr schöne Wohlfühl Oase.
Nach dem Saunagang legte ich mich auf eine der schönen Liegen. Und direkt neben mir lag eine der wunderbaren Frauen, die in schon mehrfach gesehen hatte, aber mit der ich bisher nie Kontakt hatte. Ein wunderschönes Gesicht, jetzt mit blonden, ich mein vorher dunkelen Haaren.
Und was ich besonders mag, schöne gepflegte Füße in HighHeel. Ganz normale und nicht diese überhöhten Plateaus. Wir legten uns jeder auf seiner Liege auf die Seite und sie schaute mich mit ihren wundervollen grünen Augen an. Es war schön. Es ging einige Zeit so und ich fragte nach ihrem Namen.
Es war Paris. Super, ich war total geflasht.
Wir haben uns, so liegend, einige Zeit wie gute Freunde bei einem gemeinsamen Saunabesuch nett unterhalten.
Und dann gingen wir beide zügig auf ein Zimmer.
Es war absolut toll. Wundevolle Nähe. Mehr als auf der Setkarte. Eine herrliche, absolut hingebungsvolle Frau.

Ich werde sie bestimmt wieder erleben.
 

Admin

Babylonier
Seit
Dez 2010
Beiträge
10.472
Und trotzdem ist das Übel nicht abzuschaffen. Irgendwas oder irgendwer bringt die Mädels dazu sich fast ausschließlich auf diesen absurden Plastikstelzen zu bewegen. Gruppendynamik? Umsatzförderlich? Der Traum vom größer sein? Vlt. sollte man ein neues Thema aufmachen.
 

Nickme

Babylonier
Seit
Okt 2012
Beiträge
241
Der Höhenunterschied von Ferse und Fussballen ist bei den Plateautretern nicht so gross wie bei normalen Pumps/Sandalette mit flacher Sohle und vielleicht 10 cm Absatz. Das ist natürlich gemütlicher.
Wenn ich auf ein Zimmer animiert werde und ich habe keine Lust, dann sage ich oft: "Du hast hässliche Schuhe; mit dir gehe ich nicht..."
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Dirtyharry

Babylonier
Seit
Okt 2016
Beiträge
239
Ich finde da seid ihr jetzt ein wenig zu streng - zumindest gibt es auch schicke Plateauschuhe, nicht nur hässliche. Und manchmal finde ich es einfach spektakulär, wie manche Mädels damit flanieren... und wie klein sie dann mit nackten Füßen sind... Wie immer, ich genieße auch da die Abwechslung ;)
 

Wolfmozart56

Turmbauer
Seit
Okt 2014
Beiträge
248
Interessant, wie unterschiedlich die Meinungen sind. Ich habe die Damen am liebsten mit nackten (gepflegten) Füßen, also ohne Schuhe. Die Puffstelzen finde ich furchtbar.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Admin

Babylonier
Seit
Dez 2010
Beiträge
10.472
Auf einer grünen Wiese und im Bett sicherlich eine schöne Vorstellung, aber den lieben lang Tag im Clubraum ohne Schuhe zu verbringen würde für richtig schwarze Füsse und jede Menge, hmm, stabiler Haut an denselbigen sorgen, oder? Ich will mir das jetzt nicht bildlich vorstellen, meiner Meinung nach müsste sowieso jeden Tag eine Fußpflegerin in den Club, am besten in alle Clubs kommen. Also nicht dieselbe, das wäre logistisch... aber lassen wir das. :grins:
 

Ros-50

Turmbauer
Seit
Apr 2017
Beiträge
73
Bisher habe ich Paris als sehr zurückhaltend bei meinen Besuchen wahrgenommen
Ich hatte vor einiger Zeit mal ein Zimmer mit ihr gehabt.
Aber bei meinem Besuch am 21.01. erlebte ich sie ganz anders. Sie bot sich teilweise aufdringlich jeden Herrn an.
Passt gar nicht zu ihr. So auch das Ergebnis das jeder sie zurückwies.
Sie ist eine sehr nette Frau und ich hoffe sie lässt diese plumpen Anmachversuche.
 

Themroc

Turmbauer
Seit
Okt 2016
Beiträge
415
Sie bot sich teilweise aufdringlich jeden Herrn an.
Passt gar nicht zu ihr. So auch das Ergebnis das jeder sie zurückwies.
Sie ist eine sehr nette Frau und ich hoffe sie lässt diese plumpen Anmachversuche.

Jo, so habe ich sie die letzten beide male auch erlebt. Sometimes, less is more.
 

Admin

Babylonier
Seit
Dez 2010
Beiträge
10.472
Es wird Frühling... und alle Triebe sprießen. Glaubst Du dass rollige Katzen aufhören sich am Boden herumzudrücken nur weil das irgendwem nicht gefällt? Vielleicht will sie auch nur ein paar neue Schuhe mit roter Sohle haben und diese blöden Dinger sind immer so sauteuer. :)
 

Sailor

Turmbauer
Seit
Apr 2013
Beiträge
256
Bisher habe ich Paris als sehr zurückhaltend bei meinen Besuchen wahrgenommen
Ich hatte vor einiger Zeit mal ein Zimmer mit ihr gehabt.
Aber bei meinem Besuch am 21.01. erlebte ich sie ganz anders. Sie bot sich teilweise aufdringlich jeden Herrn an.
Passt gar nicht zu ihr. So auch das Ergebnis das jeder sie zurückwies.
Sie ist eine sehr nette Frau und ich hoffe sie lässt diese plumpen Anmachversuche.
Ich habe das bei meinen letzten Besuchen im Bab auch bei ihr erlebt, empfand es aber eher als positiv. Endlich wacht sie mal auf und sitzt nicht nur den ganzen Tag wie ausgeschaltet in einer Ecke. Sie macht die Animation auf die Art, die ihr gegeben ist, ich fand es wirklich ok und ganz lustig. Ihre Augen lachen dabei.
Für mich ist das eine positive Entwicklung.
 

Wolfmozart56

Turmbauer
Seit
Okt 2014
Beiträge
248
Für mich ist das eine positive Entwicklung.
Ja, das sehe ich auch so. Wie oft habe ich in Berichten über andere Damen auch Paris erwähnt, weil sie immer so verdrossen in der Ecke saß und ihr mal ein gelegentliches Lächeln empfohlen.
Jetzt lächelt sie mal, ist aktiv, und schon gefällt sie mir besser. Und ihr Hinterteil ist eh das Beste im Babylon, einfach ein geiler Arsch. :grins:
 

Ros-50

Turmbauer
Seit
Apr 2017
Beiträge
73
Ich habe das bei meinen letzten Besuchen im Bab auch bei ihr erlebt, empfand es aber eher als positiv.

Jeder nimmt es eben anders wahr. Ich mag es nicht, wenn ein Mädel während ich esse sich aufdrängt, auf Zimmer zugehen.
Unglücklicher Zeitpunkt könnte man auch sagen.
Oder mit nonverbalen Signale dazu einlädt.
Wer das gut findet, okay.
Ich war von ihr eher überrascht. Von Tanja ist man das ja gewohnt.
 
Seit
Feb 2018
Beiträge
3
Ich war mal wieder im Babylon. Ich kann die Finger nicht von Paris lassen. Sie ist einfach großartig. Super blowjob und ein sehr nettes und freundliches Wesen! Sie ist die beste!
 
Oben