• Werde jetzt Kenner mit Zugriff auf den inneren Bereich! Um Kenner zu werden einfach alle paar Wochen einen Bericht mit mehr als 100 Wörtern schreiben!
Elissa im Babylon 05/23

Archiv Elissa im Babylon 05/23

24 Jahre alt, Haare
  1. schwarz
  2. lang
, rasiert, 154cm, 44kg, OW A, Service:
  1. Dreier
  2. Französisch
  3. Französisch beidseitig
  4. Öffentliches Blasen
  5. Schmusen
  6. Zungenküsse
. Sprachen:
  1. Deutsch
  2. Rumänisch
.

Neohot79

Babylonier
Seit
Mai 2017
Beiträge
58
Ich hoffe, aber leider verlassen immer mehr Mädchen wie Elisa und Isabella Evelyne das Zimmer und kommen nicht mehr zurück, weil zu wenig Kunden ins Zimmer kommen. Ich denke, es ist an der Zeit, dass der Verein schnell reagiert, bevor es zu spät ist. und viele andere drohen, in naher Zukunft zu gehen. Wenn das so weitergeht, werden nicht mehr viele Mädchen übrig sein. Die Konjunktur läuft nicht gut, aber es gibt andere Probleme, die dazu führen, dass die Kunden nicht mehr zurückkommen.
 

Michel

Babylonier
Seit
Apr 2017
Beiträge
94
Es ist eine Schande, was Sie erklären. Das Babylon befindet sich im Abwärtstrend? Welche weiteren Probleme gibt es für Sie?
 

Neohot79

Babylonier
Seit
Mai 2017
Beiträge
58
J'ai vécu Babylon avec 50 filles, une super ambiance, de la bonne bouffe. Des filles qui ne se plaignent pas tellement. Aujourd'hui à peine 20 filles un samedi, pour moi bouffe moyenne à 70 euros, ambiance moribonde. Et ça me rend triste quand j'entends des filles que j'aime me dire qu'elles vont ailleurs. J'espère que je me trompe parce que j'aime ce club, mais il faut se rendre à l'évidence.
 

Johannis

Babylonier
Seit
Jun 2015
Beiträge
163
... Heute kaum 20 Mädchen an einem Samstag, für mich durchschnittliches Essen für 70 Euro, sterbende Atmosphäre. Und es macht mich traurig, wenn ich Mädchen, die ich mag, sagen höre, dass sie woanders hingehen. …
Und es war bekannt, dass an dem Tag zwei Geburtstage stattfinden,
die entsprechende Männer in den Club ziehen,
aber leider nicht Frauen, insbesondere nicht die Leistungsträgerinnen …

Für die anwesenden Frauen ist dieses Verhältnis natürlich gut,
da auch sonst nicht so gut gebuchte Frauen ihre Chancen haben,
da sie von einigen Männern quasi aus Verzweiflung gebucht werden …

Also im Babylon gestern genau umgekehrte Situation wie im Living Room in Kaarst …
 

Hugo1147

Babylonier
Seit
Dez 2010
Beiträge
108
Und es war bekannt, dass an dem Tag zwei Geburtstage stattfinden,
die entsprechende Männer in den Club ziehen,
Für einige Frauen ist das der Grund, nicht ins Babylon zu gehen, weil bei Geburtstagsfeiern nur gequatscht und gesoffen würde.

Ob das stimmt, kann ich nicht beurteilen, weil ich samstags schon jahrelang nicht mehr im Babylon war.
 

Johannis

Babylonier
Seit
Jun 2015
Beiträge
163
Für einige Frauen ist das der Grund, nicht ins Babylon zu gehen, weil bei Geburtstagsfeiern nur gequatscht und gesoffen würde.

Ob das stimmt, kann ich nicht beurteilen, weil ich samstags schon jahrelang nicht mehr im Babylon war.
Ich war ausnahmsweise am Samstag im Babylon, weil ich eine Vorladung hatte.

Nach meiner Einschätzung waren die Frauen gut gebucht, einige natürlich besser,
gequatscht wurde also auch auf den Zimmern …
 
Zuletzt bearbeitet:

Lucromanov

Babylonier
Seit
Jun 2013
Beiträge
121
Es ist wirklich eine Schande. Elissa hatte einen Vorteil, der sie anders und besonders machte: Sie fickte in der Öffentlichkeit, auf dem Sofa im Wintergarten, auf dem Sofa im Wohnzimmer, im Kino😝... Es gefiel mir wirklich, ihren hübschen Körper bei ihren sexuellen Darbietungen zu bewundern. Seine im Verein verbliebenen Kollegen sollten ihn nachahmen.😏
 

Hugo1147

Babylonier
Seit
Dez 2010
Beiträge
108
Auch andere Frauen bieten Öffentliche Action an.

Bei meinem letzten Besuch habe ich Gabriella im Wintergarten und Alexandra gegenüber der Theke und zwei mir Unbekannte im Kino gesehen.

Marie und Georgiana und Leah habe ich im letzten Sommer mehrmals im Aussengelände öffentlich gesehen.

Bestimmt habe ich auch noch welche vergessen.
 

Lucromanov

Babylonier
Seit
Jun 2013
Beiträge
121
Bella, Karla, Roberta,... in meiner Favoriten- und Schönstenliste hatte ich Kellie vergessen😍, eine wunderschöne Blondine, die ebenfalls auf Exhibitionismus und sexuelle Saltos in der Öffentlichkeit steht... Aber ich erinnere mich an eine Zeit, als die überwiegende Mehrheit der jungen Damen in der Öffentlichkeit amtierte, wenn sie es wollten wurden gefragt...Sex Talgie! 😏
Meine Wertung fur Kellie :
 

Lucky1

Babylonier
Seit
Mai 2019
Beiträge
101
Bella, Karla, Roberta,... in meiner Favoriten- und Schönstenliste hatte ich Kellie vergessen😍, eine wunderschöne Blondine, die ebenfalls auf Exhibitionismus und sexuelle Saltos in der Öffentlichkeit steht... Aber ich erinnere mich an eine Zeit, als die überwiegende Mehrheit der jungen Damen in der Öffentlichkeit amtierte, wenn sie es wollten wurden gefragt...Sex Talgie! 😏
Meine Wertung fur Kellie :
Da erinnere ich mich auch an herliche Zimmer mit Kelly und auch draußen am Pool. Wir sind damals sehr verwöhnt worden von vielen Mädels auch nicht zu vergessen sind Tanja als sie noch frisch war oder Sascha, Daria, Eugenia und Julia, ich habe sehr viele trios abwechselnd mit diesen 6 Mädchen gehabt, man hatte die Qual der wahl.
 

Lovefromparis

Babylonier
Seit
Okt 2019
Beiträge
61
Ich verstehe nicht, wie ein Mädchen ihr Verhalten so sehr ändern kann, wenn sie den Club wechselt.

Elissa Version Babylon war absolut großartig zu mir, und ich habe in diesem Forum meine detaillierten Berichte über meine Abenteuer mit dieser hübschen jungen Frau veröffentlicht.

Dasselbe Mädchen (jetzt Eva, aber das ist anekdotisch), das ich am Samstag in Ratingen getroffen habe, hat mich perfekt erkannt. Und doch hat sie ihre Arbeit verpfuscht: Oralsex in fünf Minuten, dann fünf Minuten Sex und dann ein paar Minuten Smalltalk, in denen sie vergeblich versucht, ihre neue hochnäsige und verächtliche Haltung gegenüber den Kunden zu rechtfertigen.

An diesem Samstag hat sie ihre 50 Euro Lohn wirklich nicht verdient, obwohl ich ihr drei Monate zuvor im Babylon ein Trinkgeld gegeben hatte.

Kann mir jemand erklären, wie sich ein Mädchen so seltsam verhalten kann? Wie kann man innerhalb von drei Monaten von großartig zu mittelmäßig wechseln?

Wenn man bedenkt, dass die meisten Mädchen in Ratingen einen hervorragenden Service bieten, ergibt das keinen Sinn...


Übersetzt mit DeepL.com (kostenlose Version)
 

Lucromanov

Babylonier
Seit
Jun 2013
Beiträge
121
Das wundert mich nicht. Ich fand seinen Dienst im freien Fall und hatte ihn schon lange nicht mehr genutzt🤨. Wahrscheinlich die Routine des Jobs. Sie hatte eine Eigenschaft: Sie fickte in der Öffentlichkeit. Bei Aca Gold kann sie das nicht mehr. Und sie verdient weniger Geld pro Sitzung. Es war zum Vergnügen der Augen.
 

Johannis

Babylonier
Seit
Jun 2015
Beiträge
163
Ich verstehe nicht, wie ein Mädchen ihr Verhalten so sehr ändern kann, wenn sie den Club wechselt.
Ich glaube, das hat nichts mit dem Clubwechsel zu tun.

Elissa war in ihrem Verhalten schon immer sehr schwankend und launisch,
immer für ständige Überraschungen gut,
auch gegenüber Stammgästen.

Ich bin ganz gut mit ihr zurecht gekommen,
aber nach einen guten Meeting (nie sehr gut) war ich immer gespannt und überrascht,
wie sie sich beim nächsten Treffen im Club mir gegenüber verhalten würde.

Es reicht von der überschwänglichen Begrüßung bis zur völligen Missachtung,
und bei jedem Aufeinandertreffen mischte sie die Karten neu...

Elissa war im Babylon eine Wundertüte und
ist weiterhin im AcaGold als Eva eine stetig neue Überraschung...

Sie mag es wohl spannend und abwechslungsreich! 😱
 
Zuletzt bearbeitet:

Hennes48

Babylonier
Seit
Okt 2020
Beiträge
156
Ich verstehe nicht, wie ein Mädchen ihr Verhalten so sehr ändern kann, wenn sie den Club wechselt.

Elissa Version Babylon war absolut großartig zu mir, und ich habe in diesem Forum meine detaillierten Berichte über meine Abenteuer mit dieser hübschen jungen Frau veröffentlicht.

Dasselbe Mädchen (jetzt Eva, aber das ist anekdotisch), das ich am Samstag in Ratingen getroffen habe, hat mich perfekt erkannt. Und doch hat sie ihre Arbeit verpfuscht: Oralsex in fünf Minuten, dann fünf Minuten Sex und dann ein paar Minuten Smalltalk, in denen sie vergeblich versucht, ihre neue hochnäsige und verächtliche Haltung gegenüber den Kunden zu rechtfertigen.

An diesem Samstag hat sie ihre 50 Euro Lohn wirklich nicht verdient, obwohl ich ihr drei Monate zuvor im Babylon ein Trinkgeld gegeben hatte.

Kann mir jemand erklären, wie sich ein Mädchen so seltsam verhalten kann? Wie kann man innerhalb von drei Monaten von großartig zu mittelmäßig wechseln?

Wenn man bedenkt, dass die meisten Mädchen in Ratingen einen hervorragenden Service bieten, ergibt das keinen Sinn...


Übersetzt mit DeepL.com (kostenlose Version)
Geld - das sie im BAB dank ihrer "offenherzigen" Akquise - wohl gut verdient hat, verdirbt halt manchmal den Charakter.🤮 Ich habe sie nie gebucht, weil sie mir - wie Johannis zurecht geschrieben hat - zu unberechenbar war.😞Alles richtig gemacht 👍Es ist und bleibt halt eben eine "Dienstleistung". 💰💰💰Nicht mehr und nicht weniger.🏁
 

Johannis

Babylonier
Seit
Jun 2015
Beiträge
163
Es ist und bleibt halt eben eine "Dienstleistung". 💰💰💰
Ja, und das ist auch gut so!

Sonst würde ich als alter Sack
ohne Sex emotional verkümmern
und müsste mein nicht mehr ganz so kostbares Sperma zum Fenster rausschleudern...

Selbst meine Lieblingsfrauen,
von denen ich eine schon 14 Jahre kenne,
würden mich draußen auf der Straße nicht mit dem Arsch angucken
- was ja schon mal was wäre, denn nicht nur ihr Arsch ist sehr sexy -
oder gar mit mir sprechen!

Nur die Dienstleistung gibt uns die Chance
zum Sex und zum emotionalen Kuscheln.

Und wir haben zudem das große Glück,
in Deutschland zu leben,
und dort auch noch in NRW.

Also alles richtig gemacht bei der Wahl der Eltern...
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben