• Massagen bei Milenka - Milenka ist im Club und nimmt Termine unter 0173 9620346 an.

    Forenhilfe für Juli - Um den monatlichen Betrag von 255 260 Euro aufzubringen, bitte ich um Deine Unterstützung über einen Beitrag per Paypal über diesen Link.

Whirlpool als Vorspiel, absolut mein Ding!

Kai

Turmbauer
Seit
11.2014
Beiträge
41
Es ist garnicht so leicht, eine Herzdame in den Whirlpool zu locken.
Das erste mal war ich mit Iman unten im Keller im Whirlpool. Wow, das werde ich nie vergessen!
Doch es gibt immer wieder Argumente der Ladies dagegen, so es schwerfällt sie umzustimmen.
„Zu unhygienisch“ kommt immer wieder als Argument, da hole ich mir was an meiner Muschi.
Was soll ich da sagen, ich kann die Befürchtungen verstehen, denn die Ladies müssen ihr grösstes Kapital hegen und pflegen.
Ich hingegen bin ein absoluter Liebhaber von Whirlpoolgefummel, weil es mich absolut scharf macht.
Das Gefühl von nasser Haut und warmem Wasser....(dabei läuft für mich natürlich auch schon die Uhr)
Mir stellt sich die Frage, ob die Angst der Ladies berechtigt ist, sich einen Pilz oder ähnliches einzufangen, was ich natürlich sehr schade fände und was man machen könnte dies zu verbessern.
Ebenso würde mich interesssieren: Was habt ihr für Erfahrungen gemacht, wer der DL ist für ein Whirlpoolvorspiel zu haben.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Admin

Babylonier
Seit
12.2010
Beiträge
9.077
Ich lese also "Whirlpool als Vorspiel" und frage mich sofort was das wohl sein könnte.

Vielleicht irgendwas mit strudelnden Flüssigkeiten? Nebeneinander im Bett sitzen und an sich selbst herumspielen, so dass es möglichst keiner merkt? Schiffchen bauen aus den Wichstüchern?

Denn wie wir alle wissen sind sexuelle Handlungen in den Wasserbecken jeder Art staatlich verboten. Ich glaube zwar keine Sekunde daran, dass unser Bondeskasper für Grippeviren irgendwas im Griff hat, aber voll und ganz daran, dass irgendwer von der Wasserverkehrswacht umgehend den nächstliegenden Saunaclub aufsuchen würde, wenn er im Internet zu lesen bekäme, dass irgendwer am falschen Ort gevögelt haben könnte.

In diesem Sinne: Bumst doch wo ihr wollt, aber nicht in den Wasserbecken!

PS: Das Wasser wird (mehrfach? vielfach? ) täglich geprüft und derart mit Chemie aufbereitet, dass man sich in diesen Becken genau nichts holen sollte. In den anderen natürlich auch nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Nieko

Babylonier
Seit
02.2011
Beiträge
444
Ja das würde mich auch interessieren, welche der Ladies dazu bereit wäre.
Vivien und Aurelie sind des öfteren im Whirlpool und auch zu 'nem Vorspiel bereit. Gevögelt wird dann aber im Zimmer oder sonstwo.
Im Pool ist es nicht erlaubt. => siehe Post von Admin
 

Harry-fibo

Turmbauer
Seit
03.2011
Beiträge
14
Whirlpool alleine im Bab finde ich schwer öde.
Unterhalten, bzw. gegen das Geblubber anbrüllen, finde ich unpassend.
Die Damen der Wahl immer nur auf dem Sofa knutschen finde ich wenig abwechselungsreich.

Daher nutze ich den Pool ab und an (wenn sich grad keine Männerhorden drin anbrüllen (s.o.)) gerne für ein erstes, näheres Kennenlernen der neuen Bekannten... Natürlich geht es nach dem Abtrocknen dann weiter ins Zimmer. Habe auch schon mal eine Zimmersession mit einer Pool-Session unterbrochen um die Füßchen der Dame zu wärmen und zu massieren.
 

Locher11

Turmbauer
Seit
03.2015
Beiträge
111
Whirlpool alleine?
Es kommt immer darauf an was mann gerade will.
Ich bin ehrlich, wenn ich aus der Sauna komme bin ich froh, wenn ich mich alleine im Pool erholen kann.
Anderesseits fände ich es auch schön, wenn man einmal von einer Dame dahin begleitet würde.
Ich habe aber festgestellt, das die überwiegenden DL dazu keine Lust haben, vielleicht weil sie schon so oft am Tage unter der Dusche stehen - oder auch nicht? -
Mann muss ja mit der DL nicht gleich im Becken vögeln, obwohl wenn sie auf dem rand säße, eine schöne Vorstellung.
Aber vielleicht wird dies ja auch gerade damit unterbunden, dass der Whirlpool für mein persönliches Gefühl ruhig ein paar Grad wärmer sein könnte. Aber jeder fühlt ja anders.
Ich werde mal sehen was sich so bei meinem nächsten besuch in der Richtung ergibt.
Wünsche allen viel Erfolg.
 

Kirafiki

Babylonier
Seit
10.2016
Beiträge
111
Aylin animiert im Whirlpool auch ganz gerne, natürlich nur bis zum erlaubten Grenzbereich. Aber sie kann das ausgesprochen gut und nimmt auch gerne Einladungen an. Mit Chayna war ich auch schon im Wasser, Micky trifft man dort auch.
 

Redleiand

Babylonier
Seit
12.2019
Beiträge
11
Micky geht in den Pool? Mir hat sie gesagt, dass sie nicht rein geht...

@Admin: Vielleicht lässt sich die Whirlpool-Geschichte mit die Servicelisten der Damen einbrigen. Dann wüsste Mann auch wen man drauf anspricht und wen nicht.
 

Admin

Babylonier
Seit
12.2010
Beiträge
9.077
Welchen Mann meinst Du genau?
Ist das der, der alle Mädels fragt, ob sie gerne im Planschbecken sitzen und dann eine vollständige Liste einreicht?

Fragen kostet übrigens meistens nichts und ist ein gutes Konversationstraining für Buben und Mädels.

Die Welt sollte langsam verstehen, dass wir in Windeseile unser kostbarstes Gut verlieren.
 

Kai

Turmbauer
Seit
11.2014
Beiträge
41
Ok, also Aylin, Aurelie, Vievien, Chayna und Micky sind DLˋs
die man durchaus dafür gewinnen könnte im Whirlpool vorzuglühen.
Hat jemand schon Erfahrungen mit Sascha?
Würde mich interessieren.
Gina ist auch nicht abgeneigt.
 

Blackout

Turmbauer
Seit
11.2016
Beiträge
14
Mir fällt gerade auf, dass ich den Whirlpool tatsächlich noch nie genutzt habe.
Tatsächlich schenkte ich ihm bei all meinen Besuchen kaum Beachtung.
Man wird aber auch jedes Mal so abgelenkt von den Wellness-Angeboten vor Ort.
Ich denke es ist an der Zeit es mir dort mal mit einer auserwählten ein wenig gemütlich zu machen.
Zum anheizen vor einem Zimmergang sicherlich eine runde Sache.
 

Dannii

Babylonier
Seit
07.2017
Beiträge
18
Mit Dani vor kurzem mindestens 15 min zärtliches Gefummel und Geknutsche im WP gehabt. Sie hatte mich dazu verführt... Da konnte ich sie nicht mehr gehen lassen und so folgte die Fortsetzung auf dem Zimmer.

Meinen Nick-Name habe ich übrigens von Dannii Minogue geklaut, der "kleinen" Schwester von Kylie.
 

Aleman

Babylonier
Seit
06.2018
Beiträge
35
Heute veranstalteten Gina und ihr Lover ein mindestens dreistündiges Sit-in im Whirlpool, Ziel war wohl eher Waschhaut als Vorspiel, das tue ich mir nicht an und setze mich nicht dazu. Ausserdem gab es jetzt im Wellness auch noch nervende und laute Musik, ich mag es dort mehr als Ruhezone.
 

Admin

Babylonier
Seit
12.2010
Beiträge
9.077
Ausserdem gab es jetzt im Wellness auch noch nervende und laute Musik, ich mag es dort mehr als Ruhezone.
Meinst Du nun die allgemeine Beschallung, die lauter war als sonst oder Gäste, die neuerdings im hinteren Bereich mit einem eigenen Abspielgerät für fremdländische Beschallung sorgen? Der Cheffe wollte letzteres bereits abgestellt haben.
 
Oben