• Forenhilfe für November - Um den monatlichen Betrag von 220 220 Euro für den Betrieb des Forums aufzubringen, bitte ich um Deine Unterstützung über einen Beitrag per Paypal über diesen Link.
Roberta

Roberta im Babylon

Rekko

Turmbauer
Seit
08.2018
Beiträge
17
Die Prinzessin Roberta ist nicht nur das schönste und süßeste Mädchen, auch ihr Service ist unübertroffen. Sie ist natürlich und lässt keine Wünsche offen. Gerne bin ich bei meinem nächsten Besuch wieder für 1 Stunde ihr König.
 

Romario

Babylonier
Seit
01.2017
Beiträge
139
Good news. Schon wieder ein Grund so bald wie möglich mal wieder das Babylon zu besuchen. Nur leider lässt sich das nicht jede Woche einrichten.

Romario
 

Romario

Babylonier
Seit
01.2017
Beiträge
139
Gestern direkt die Gelegenheit beim Schopf und Roberta am Arm gepackt. Nach einer gefühlten Ewigkeit (bestimmt 3 Monate) mal wieder eine wunderbare Zeit mit Roberta verbracht. Seit meinem ersten Besuch im Babylon vor ca. 4 Jahren gehört Roberta für mich zum Babylon einfach dazu. Damals süße 18 Jahre jung und ganz natürlich, sind jetzt doch so manche Tattoos dazu gekommen, einige ganz neu. Obwohl ich kein Freund davon bin, bleibt Roberta für mich ein ganz großer Schatz. Ich glaube, Sie hat sich gestern auch sehr gefreut und die gemeinsame Zeit ebenfalls genossen. Ich war auf jeden Fall wieder begeistert.

Romario
 

Admin

Babylonier
Seit
12.2010
Beiträge
9.325
Ich habe mal eben testweise Luminar 4 installiert und ein bisschen an Roberta herumgespielt. Wozu man das braucht, kriege ich bestimmt noch heraus oder lasse es sein und bleibe beim gewohnten Prozedere.

_DSC9852.jpg
 

Rekko

Turmbauer
Seit
08.2018
Beiträge
17
An Roberta habe ich auch schon öfters herumgespielt und sogar mit ihr gespielt. Auch ohne Luminar ist sie eine Granate. Ich freu mich schon, wenn Roberta nach der Weihnachtspause wieder zurück ist.
 

Rekko

Turmbauer
Seit
08.2018
Beiträge
17
Jetzt war ich im neuen Jahr wieder im BAB und hatte Glück, dass Roberta auch gerade wieder aus der Heimat gekommen ist. Sie muss sich gut erholt haben, ihr Körper strahlt eine mega Erotik aus und ihr Lächeln hat mich überzeugt, dass ich das erste Zimmer mit ihr haben musste.
Nach dem Frühstück habe ich mich dann auch sofort zu Roberta gesetzt und wir haben über viele wichtige und mehr unwichtige Dinge geredet. Schnell waren wir uns einig, ein Zimmer zu nehmen.
Im Zimmer angekommen, hat sich schon mein kleiner Freund bemerkbar gemacht. Vor dem Bett haben wir sehr lange geknutscht und ich genoss ihre intensiven und feuchten ZK. In der horizontalen Lage habe ich dann erst ihren ganzen Körper geküsst und die feuchten Stellen ausgiebig geleckt... Delicious! Weiter ging es mit Französisch. Dabei drehte sie ihren Körper mehrmals, so dass ich ihre geilen Brüste von allen Seiten sehen und anfassen konnte. Jetzt musste ich mich beherrschen, da ich noch nicht zum Abschluss kommen wollte.
Dann habe ich ihre Füße entdeckt. Sie sahen so gepflegt und sexy aus, da konnte ich nicht widerstehen und habe begonnen, ihre Füße zu küssen. Dabei ist es nicht geblieben. Ich musste ihre Füße auch lecken und soweit es ging, in den Mund nehmen. Das war für mich eine neue Erfahrung, die einfach nur geil war. Auch beim anschließenden Fi… habe ich ihre Füße geleckt und konnte mich dann nicht mehr zurückhalten…
Es war eine megageile Stunde mit Roberta und ich hoffe, sie wird dem BAB noch lange erhalten bleiben.
 

Dobby

Babylonier
Seit
08.2016
Beiträge
105
Letzten Sonntag wieder ein paar Stunden mit Roberta verbracht. Mein God was ist sie Süß. Sie hat fast das perfecte Köper. Nicht zu dunn und nicht zu dick. Ein herlichen prallen Arsch und sehr schöne uppige titten. Nur einge ihre Tattoos gefällen mir nich so. Früher war sie Tattoofrei. Das waren noch Zeiten... Da war sie auch noch sehr schüchtern :) Und konnte auch noch kein Deutsch. Jetzt schon und sie hat sich tranfomiert zu eine hammer Frau.
Roberta ist immer Süß und gibt Topservice. Immer Korrekt, das ist auch wichtig, aber ich muss sagen, das sind die meisten Mädchen in Babylon. Die meisten sind Korrekt und haben guten Service. Deswegen mag ich Babylon sehr gerne. Auch der Wellness, das a la Carte Essen und die verschiedene Biersorten sind für mich sehr positiv und deswegen komme ich gerne in Babylon. Für mich der Nummer 1 Club in NRW (und Ganz Deutschland :) )
 

Jean669

Turmbauer
Seit
05.2018
Beiträge
10
Letzten Mittwoch tauchte Roberta am späten Nachmittag auf. Ich hatte bereits zwei Zimmer gemacht und war ziemlich müde, konnte aber nicht widerstehen, mich neben sie zu setzen. Ich hatte sie mehrere Male gesehen, aber ich konnte sie nie richtig treffen. Nach einem kurzen Gespräch (sie spricht ein bisschen Deutsch) gingen wir auf ein Zimmer. Roberta hat einen schönen, abgerundeten, aber festen Körper. Sie küsst wie eine echte Freundin und bald waren wir in einer 69 Position. Sie reagierte intensiv auf mein Lecken und blies mich tief und feucht. Trotz all ihrer Bemühungen konnte ich nicht mehr fertig werden und wir mussten irgendwann aufhören.
Ich möchte das auf jeden Fall mit ihr wiederholen, wenn ich mehr Energie in meinem Körper habe.
 

Jean669

Turmbauer
Seit
05.2018
Beiträge
10
Roberta saß an ihrem gewohnten Platz und spielte ein kleines Spiel auf ihrem Handy. Ich setzte mich neben sie und wir unterhielten uns ein wenig. Sie hat ein schönes Lächeln und nach einer Weile wollte ich wirklich etwas Zeit mit ihr in einem Raum verbringen. Sie hat einen wunderbaren Körper mit den richtigen Kurven, aber sehr fest. Ihre Küsse sind sehr intensiv, ihr Blowjob manchmal zu intensiv. Ich musste sie bremsen, weil es manchmal wirklich weh tat, aber mit den richtigen Anweisungen fühlte es sich großartig an. Ich verbrachte einige Zeit zwischen ihren Schenkeln und sie schien es wirklich zu genießen (kein falsches Stöhnen, aber eine langsame Zunahme von Atmung und Feuchtigkeit). Danach endeten wir in eine Missionarsstellung und ich konnte mich nicht länger zurückhalten.
 

Adrian2

Turmbauer
Seit
08.2011
Beiträge
40
War Anfang Februar mal wieder mit Roberta auf einen Zimmer.

Es war wie immer Super.

Sie ist anschmiegsam und gibt einen das Gefühl,

mit einer echten Freundin im Bett zu sein.

Roberta ist die perfekte Wahl für Gf6.

Werde noch öfter mit ihr was machen
 

Dobby

Babylonier
Seit
08.2016
Beiträge
105
Samstag zum ersten Mal nach 7 Monate (leider wegen Corona) Babylon wieder besucht. Roberta war das letzte Mädchen des Tages. Wieder ein super Zimmer mit ihr. Lasst euch nicht von all ihren Tattoos abschrecken. Sie ist ein sehr liebes Mädchen mit Top-Service.
 

Themroc

Babylonier
Seit
10.2016
Beiträge
409
Sie ist ein sehr liebes Mädchen mit Top-Service.
Eine Frage die mich interessiert, geben sich die Damen etwas distanter (Corona) oder weiterhin locker? Roberta legt normalerweise mit ausgiebigen ZKs los, ist das jetzt noch der Fall, so bei ihr und global bei den anderen girls?

Ich denke mal, die treiben es nicht mit Mundmaske, aber im Sixsense habe ich schon das Gesicht als Tabuzone erlebt.
 

Ghost

Babylonier
Seit
10.2012
Beiträge
451
Vielleicht mal nachdenken bevor man so etwas schreibt oder von Trios träumt.
Das wegen solcher derzeit nicht erlaubten Vergnügungen die Ladys oder der Club Probleme bekommen kann will sicher keiner.
Mit solchen Berichten spielt man nur denen in die Hände die Gründe suchen Clubs wieder zu schließen.
Der Gentleman geniesst und schweigt.
Aus meiner Erfahrung kann ich nur feststellen, das im BAB die Leitung , das Personal, die Gäste und die selbständigen Ladys die derzeitigen Verordnungen mit tragen und einhalten. Schon im eigenen gesundheitlichem Interesse.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Themroc

Babylonier
Seit
10.2016
Beiträge
409
Muss Dir (leider)100% Recht geben, habe nicht daran gedacht - geh auch eher von einem geschlossenen Forum aus. Falls hier keine Maulfwürfe sind.
Also dann nicht verantwortungsloser Tröpfchenkontakt (hach wie romantisch)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Admin

Babylonier
Seit
12.2010
Beiträge
9.325
Durch Diskussion und Hervorhebung gibt man manchen Themen noch mehr Aufmerksamkeit. Für das eigene Kopfkino soll man doch träumen dürfen, eben auch von Zungenküssen, multiplen Orgasmen und Dreiern, Vierern und Gruppensex auf dem Marktplatz. Mancher, der da schreit und fordert, Anwesende sind natürlich nicht gemeint, gibt einfachen Sätzchen eine Wichtigkeit, die sonst gar nicht da wäre. Schlußendlich sind es sowieso die Damen, die den Herren sagen, wo es lang geht und selbstredend sind die Mädels gut informiert und halten sich vollumfänglich an alle Vorgaben der Verwaltung völlig egal von was wir träumen.
 
Oben