• Massagen bei Milenka - Milenka ist im Club und nimmt Termine unter 0173 9620346 an.

    Forenhilfe für Juli - Um den monatlichen Betrag von 255 260 Euro aufzubringen, bitte ich um Deine Unterstützung über einen Beitrag per Paypal über diesen Link.

Pornopillen?

Admin

Babylonier
Seit
12.2010
Beiträge
9.077
Eben schreibt mich eine Firma aus Zypern an, die dem Club bzw. den Gästen Pornopillen verkaufen will.

Natürliche Erektionspillen

Ich habe keine Ahnung von sowas, aber evtl. wer anders. Ich habe bei der Firma mal ein Testpaket angefordert, das dann demnächst per Post im Club ankommen sollte. Danach bräuchte man wohl einige Tester, die das ausprobieren und anschließend berichten wollen. Wer das nehmen sollte oder könnte, weiß ich nicht. Ob es potente Stecher zu superpotenten Sexgöttern macht, nur für Placebo-Effekte taugt oder nur für dysfunktionale wie auch immer das heißt dienlich ist, weiß ich ebenso wenig.

Wobei mir dann eben die Haftungsfrage einfällt. Hausdame Erna verkauft dem geilen Stecher Peter aus Essen eine Pornopille. Dieser bumst sich sechs Stunden am Stück durch zwölf Zimmer. Danach entschläft der Proband seelig lächelnd. Seine Ehefrau verklagt den Club, alle gevögelten Damen und den Staat Zypern.

Also lassen wir das besser mal und trinken stattdessen eine heiße Schokolade.
 

Admin

Babylonier
Seit
12.2010
Beiträge
9.077
Habe mir eben die Seite angeschaut, man soll maximal vier Pillen pro Woche nehmen. Was macht man denn dann am Nachmittag und an den anderen sechs Tagen der Woche?
 

Dannii

Babylonier
Seit
07.2017
Beiträge
18
Unter "Natürliche Potenzmittel" findet man bei amazon dutzende solcher Pillen, erstaunlicherweise die meistverkauften mit vielen guten Bewertungen und zu deutlich günstigeren Preisen. Die werden auch als "Nahrungsergänzungsmittel" bezeichnet, weil sie nur natürliche Zutaten enthalten und keine Chemie. Bei ausgewogener Ernährung und gesunder Lebensweise brauch man die nicht. Im Alter können die jedoch ein wenig die Geilheit zurückbringen, die durch zurückgehenden Testosteronspiegel etwas verloren geht.

Die Inhaltsstoffe sind oft die gleichen, nämlich aus jahrhunderterlanger Erfahrung bewährte Aphrodisiaka, wobei bei den hier angebotenen Pillen eine der klassischsten Zutaten (Maca) fehlt.

Diese Nahrungsergänzungsmittel erhöhen auch die körperliche Leistungsfähigkeit und das Konzentrationsvermögen auf natürlichem Weg.

Also gesünder als Viagra und Co :-)
 

Admin

Babylonier
Seit
12.2010
Beiträge
9.077
Klingt jetzt nach Affenhoden und Nashornhorn.
Man beachte die herrlichen Überschriften bei Amazon wie

VESAX - 100 % Natürlich - Liebe, Lust + Sperma + Extrem - 60 Kapseln

 

Admin

Babylonier
Seit
12.2010
Beiträge
9.077
Hier bei uns würde das heißen:

Vera 100% natürlich - Liebe, Lust, Sperma und extrem ab 50 Euro.

 

Dannii

Babylonier
Seit
07.2017
Beiträge
18
Gegen zu hohen Blutdruck helfen die nach meiner Kenntnis nicht :goil2:

Ansonsten kann man sich die Inhaltsstoffe ja alle ansehen.
 

Admin

Babylonier
Seit
12.2010
Beiträge
9.077
Der Anbieter hat mir gerade eine Preisliste geschickt. Braucht, will irgendwer sowas haben? Dann machen wir eine Sammelbestellung auf eigene Rechnung ohne Verantwortung des Clubs.

Wobei mir immer noch nicht klar ist, was das jetzt bringen soll. An die Wirkung fernöstliche Potenzmittel glaube ich nicht, während die blauen Pillen o.ä. laut vieler Fickberichte (vergleiche Ericsan in Thailand) vermeintlich gut wirken sollen.
 

Admin

Babylonier
Seit
12.2010
Beiträge
9.077
Habe jetzt ein Angebot. Wenn wir 3000 Euro ausgeben, kriegen wir richtig viele Pillen.
300 Leute, jeder einen Zehner? Oder sollen wir die Dinger selber kochen?
 

Wingnut

Babylonier
Seit
01.2018
Beiträge
214
Mal im Ernst, was für einen Sinn machen die Dinger?
Bisher haben die Damen meinen immer hochgekriegt, spätestend beim 3. Zimmer kommt er nicht mehr runter und dann müssen diese echt ackern um es zu beenden. Ist nur für eine Weile ganz lustig beim Hoppeln oder Lutschen zuzuschauen, irgendwann kommt dann so ein verzweifelter Gesichtausdruck bei der Dame, was sie denn jetzt noch machen soll.
 

Ghost

Babylonier
Seit
10.2012
Beiträge
407
Melde mich freiwillig zum rundlutschen der Pillen.
"Iehgittegitt, kotz, würg"
 
Zuletzt bearbeitet:

Admin

Babylonier
Seit
12.2010
Beiträge
9.077
Mal im Ernst, was für einen Sinn machen die Dinger?
Ich kann leider normal nur acht bis neun mal an einem Tag kommen und abspritzen, deshalb finde ich die Idee super, mal richtig die Sau rauszulassen. Die Frauen, die ich ficke, kommen normal bis zu 20 mal in zwei, drei Stunden. Und das finde ich voll ungerecht. Deshalb muss hier eine Gleichstellung erfolgen, ist doch klar.
 

Meister

Turmbauer
Seit
12.2010
Beiträge
50
Und als nächstes wird dann eine Grossbestellung für Wundsalbe geplant.Es hat doch bisher noch keine Beschwerden gegeben, oder?
 

Admin

Babylonier
Seit
12.2010
Beiträge
9.077
Nee, die Mädels sind immer so nass und gut geschmierz, dass die Betten in Pfützen stehen. Mein Name ist übrigens Chuck Norris, ich esse keinen Honig, ich kaue Bienen.
 

Dannii

Babylonier
Seit
07.2017
Beiträge
18
Wieviele Tage könnt ihr nacheinander im Club die Sau rauslassen? Also ich brauche mindestens 1-2 Tage Erholung, um wieder mit voller Energie und Spannung an die Sache ran zu gehen. Manche Nahrungsmittel unterstützen halt die männliche Potenz. Ob das diese Pillen können, weiß ich nicht.
 

Admin

Babylonier
Seit
12.2010
Beiträge
9.077
Frage: Wovon träumt ihr nachts?
Davon, dass Soeder Kanzler wird, Stoiber Bildungsminister und Öttinger zusammen mit Cheffe Thekendienst macht.

Google hat da übrigens seltsame Defizite: Sucht man nach „bayerische Dummschwätzer“ fehlen alle relevanten Ergebnisse mit Ausnahme von Seehofer.
 
Zuletzt bearbeitet:

Adrian2

Turmbauer
Seit
08.2011
Beiträge
40
Wenn ich mal wieder genug Geld habe
und Zeit.
kann ich auch mal drei Tage hintereinander in den Club.
Die Damen bringen einen schon in Stimmung
und machen einen wieder Fit.
 
Seit
07.2013
Beiträge
1
Hello Jungs,
in irren Zeiten mal was pragmatisches.

Hier verhält es sich ähnlich wie im Leistungssport. Wenn ein neues Wunderprodukt sensationelle und wissenschaftlich (reproduzierbar) Erfolge hätte, wäre es in jeder Zeitung etc. der FC Bayer würde fett Werbung mit dem Produkt machen. Und jeder würde es kennen. uch Lieschen Müller hätte eins dieser Produkte.

Als die PowerPlates rauskamen, ein riesen Versprechen. 20 Min Training ersetzten 1Std Training oder so ähnlich...

Jetzt hört man nicht mehr viel davon. Weil man rausgefunden hat, dass der Muskel die Frequenzen in Bruchteilen von einer Sekunde adaptiert und damit gibt es keinen nützlichen Effekt.
So, und nun zu diesen Wunderpillen.
Pfizer mach Milliarden mit Viagra, und jeder kennt die Blauen...
Wenn es ein natürliches wirksames Konkurrenzprodukt gäbe, wüsste das wirklich jeder.
Kannte dieses Produkt jemand von euch? Müsste eine Firma wirklich proaktiv auf Kunden zu gehen?

Die Kunden würden wie am 31.12 vor den Toren von weco mit Tiefladern stehen...

Meine persönliche Meinung: spart die Kohle, trinkt einen RedBull oder Espresso und dann ab in den Nahkampf.
 
Oben