• Tageskarte für das Babylon zu 40 Euro?

    Berichte schreiben und Bonuskarte für das Babylon in Elsdorf abstauben, geht ganz einfach hier im Freiermagazin.
Paris

Paris im Babylon

Gerry

Turmbauer
Seit
Feb 2022
Beiträge
11
Ich wollte sie heute buchen aber sie wollte nur im Dreier gehen. Fand ich etwas strange.
 

Dream3

Turmbauer
Seit
Dez 2010
Beiträge
92
Ich habe Paris welche ich von Erlebnissen vor ein paar Jahren sehr positiv in Erinnerung habe entlich wieder getroffen und Paris hat aus einem eher schlechten Tag im Babylon tatsächlich noch einen guten für mich gemacht. Natürlich ist Paris immer noch sehr ruhig und man muss schon auf Sie zu gehen ich glaube sie würde nicht offensiv annimieren wie einige andere Damen. Aber es lohnt sich zu ihr zugehen. Mittlerweile hat Paris richtig gut Deutsch gelernt das macht vieles Einfacher. Im Zimmer ist Süd dann ein wirkliches Erlebnis mit ihrer Ruhigen Art hat mich Paris absolut verzaubert. Sie ist super Einfühlsam sie hat Französisch Kenntnisse welche absolut überzeugend sind und sie genießt auch gern. Sie hat einen absolut perfekten Körper tolle Brüste und ein bezauberndes Gesicht. Wenn Paris lächelt verzaubert sie mich total. Am beeindruckendsten fand ich jedoch ihre Ausdauer beim Reiten. Nach dem Zimmer lächelte mich Paris immer wieder an. Ich hoffe sie bleibt noch und ich werde noch weitere Zimmer mit ihr erleben dürfen.
 

Readonly

Babylonier
Seit
Jan 2019
Beiträge
171
...aber da saß noch jemand, mit eher schüchterner Ausstrahlung. Die kannte ich noch nicht. Oder könnte das vielleicht...? Genau! An den Brüsten kann man sie durchaus erkennen, wenn man vorher hier recherchiert hat: Paris. Auf einen Blickkontakt hin lächelte "die Stadt der Liebe" anziehend zurück, und bald saßen wir im hinteren WG auf dem Sofa. Paris machte einen entspannten und sympathischen Eindruck - vom Typ her vielleicht mit Betty vergleichbar. Gute Voraussetzungen für ein Kennenlernzimmer mit der 30-jährigen Bulgarin.
Im Zimmer im Keller angekommen, ging es sehr angenehm weiter. Paris ist nicht die Frau, die ein Feuerwerk abbrennt, aber sie ist lieb und zärtlich, und für mich war unser Miteinander sehr zielführend. Positiv auch, dass sie dem entspannten Auskuscheln nicht abgeneigt war. :bett:
 

Dannii

Babylonier
Seit
Jul 2017
Beiträge
147
Was für einen nette, normale, elegante und bildhübsche Frau!

War mit ihr vor 3 Wochen schon mal für 30 min auf dem Zimmer und jetzt für 1 Stunde.
Obwohl ich eigentlich auf mehr Oberweite stehe, sind das Gesamtbild ihres Körpers, ihr hübsches Gesicht und ihre freundliche, bescheidene Art umwerfend. Dazu noch die schicken Stilettos statt der hässlichen Puffstelzen. Eine richtige Dame!

Auf dem Zimmer eine Knutsch- und Blasorgie mit viel Gefühl, gefolgt vom zärtlichem GF6, bei dem man die Zeit vergisst. Als ich ihr 120,00 Euro für 60 min gab, wollte sie das Trinkgeld erst gar nicht annehmen. Auch nach dem Zimmer lächelte sie mir im Club immer wieder verführerisch zu.
 

Alfi15

Turmbauer
Seit
Feb 2017
Beiträge
70
Auszug aus „Neulich im Babylon“:

… und auf der vorderen Terrasse wartete Sie tatsächlich auf mich: Paris!

Erst mal bei einer Zigarette und einem Cappuccino mit einer schönen und eloquenten Frau etwas geredet und nie das Gefühl gehabt, dass sie jetzt auf den Zimmergang drängt. Es war dann eher mein „kleiner Freund" der sich mit ungeduldigen Zuckungen bemerkbar machte. Also ab ins kühle UG und eine für mich perfekte Stunde mit einer wunderbaren Frau verbracht. Obwohl dies unser erstes Zusammentreffen war, überhaupt keine Berührungsängste. Ich hatte stets das Gefühl, dass auch sie ihren Spaß an der Sache hatte, und dies ist mir so viel wichtiger als ein Abspulen von irgendwelchen „Standardprogrammen". Auch später im Clubraum kam sie immer mal wieder auf mich zu, verteilte Küsschen und machte Späßchen. Vielen Dank dafür, Paris!😘
 

Dream3

Turmbauer
Seit
Dez 2010
Beiträge
92
Das beste Zimmer bei meinem letzten Besuch habe ich, wie ich es auch erwartet hatte mit Paris erlebt. Diese Frau schafft es sich immer weiter zu steigern. Wir kennen uns jetzt auch schon etwas länger aber was ich dieses mal mit ihr erleben durfte war wirklich etwas besonderes. Gut Paris ist in vielen Belangen eine besondere Frau.

Ihre anmutige Erscheinung hebt sich von den meisten Damen einfach ab. Ihr ruhige und bedachte Art ist schon besonders. Ihr toller Körper ist makellos und auch wenn sie meint das ihre Brüste mini sind, ich meine das passt perfekt zusammen mit dem Rest vom Körper, außerdem hat sie tolle, dankbar Nippel. Insgesamt ist Paris eine sehr dankbare Genießerin. Aber am besten verwöhnt sie.

Besonders beeindruckend finde ich ihre Ausdauer beim Reiten, so habe ich das noch nicht erlebt. Nachdem das Tütchen gefüllt war hat sie sich noch zu mir gelegt und wir haben uns etwas unterhalten, das war ein so toller Moment, ich war begeistert. Also Paris ist bei einem Besuch von mir fest eingeplant. Ich freue mich auf ein Wiedersehen nach ihrem Urlaub.

Ich habe ihr auch etwas mehr Salär überreicht, sie meinte ganz überrascht das es zu viel wär als ich sagte es ist Urlaubsgeld freute sie sich sichtlich und bedankte sich mit einem fast unbezahlbaren Blick und einen tollen kuss. Daran kann man erkennen wie besonders Paris eigentlich ist, die meisten anderen Damen erwarten ja ein Trinkgeld und sind fast beleidigt, wenn man nur das vereinbarte überreicht.
 

Ikkyu

Turmbauer
Seit
Jan 2012
Beiträge
108
Hatte schon viele exquisite Zimmer im Babylon. Aber vorgestern mit Paris das war extraordinär. Was für eine Frau! Was für ein Talent! Eine perfekte Illusion der Geliebten!
Danke Paris!
 

Dream3

Turmbauer
Seit
Dez 2010
Beiträge
92
Paris hatte mir gesagt, dass sie ein paar Wochen in der Heimat verbringen will. Aber wer weiß laut GPL soll Paris ja anwesend sein. Leider hatte ich in den letzten Tagen keine Zeit für einen Besuch im Babylon. Aber es wird nicht mehr lange Dauern 😉
 

Theodorakis

Babylonier
Seit
Feb 2013
Beiträge
603
Gestern traf ich auf Paris.
Ich hatte eigentlich zuvor schon, mit Rose und Elli, mein Tagessoll erfüllt.
Trotzdem setzt ich mich ihr gegenüber und wir kamen, wenn auch recht zögerlich, ins Gespräch.
Paris ist recht schüchtern, obwohl sie keine Anfängerin ist.
Ihr zurückhaltendes Wesen hinderte uns aber nicht daran, die Zweisamkeit zu suchen.

Im Zimmer angekommen fragte sie mich nach meinen Wünschen und Paris war auch ansonsten sehr interessiert daran, alles richtig zu machen.
Sie war dann auch sehr zärtlich und ihr Französisch war überdurchschnittlich gut.

Auffällig ist, dass sie sehr schnell feucht wird und auch gerne genießt.
Sie setzte sich auf mich und ritt mich sehr gefühlvoll zum Orgasmus.
Das anschließende Auskuscheln krönte unser Zusammensein.
Bei der Bezahlung, plus einer kleinen Sonderzahlung, wollte Paris mir sogar Geld zurückgeben, weil sie dachte ich hätte mich verrechnet.
Sowas erlebt "Mann" eher selten.



Paris ist wirklich eine Empfehlung wert.
Sie ist sehr korrekt und absolut leistungsorientiert.
 
Oben