• Weihnachtsfeier im Babylon am 11.12.2021

    Wir feiern die Vorfreude auf Weihnachten mit Euch. Wie immer mit allem, was uns Spaß und Freude macht. ;-)
  • Aktuelle Regelung 2G+

    Für den Eintritt ist ein Nachweis genesen oder geimpft und ein Test erforderlich. Einen kostenlosen Test kann man z.B. auf dem Rewe-Parkplatz machen, er gilt 24 Stunden lang. Im Innenraum tragen wir bitte Masken. Kontaktdaten werden nicht aufgeschrieben.

Oktoberfest am 15. und 16.10.

Admin

Babylonier
Seit
Dez 2010
Beiträge
10.260
Das Oktoberfest im Babylon findet dieses Jahr am Freitag, den 15., und Samstag, den 16. Oktober 2021, statt.

Passend zur Feier gibt es Oktoberfestbier, Brathendl, Schweinshaxen, Bratwurst, Leberkäs, Münchener Weißwurst mit süßem Senf, Kässpätzle, Bretzn, Kaiserschmarrn, Sauerkraut mit Kartoffelpüree und vieles mehr zu genießen.

Zur Anmeldung gerne mal wieder die ALM benutzen:
 

Admin

Babylonier
Seit
Dez 2010
Beiträge
10.260
aber wieso über 2 Tage. Dadurch leidet die Partystimmung finde ich.
Echt? Erzähl mal, bitte, warum die Stimmung leiden soll, wenn zwei Tage lang dekoriert wird und Speisen und Getränkeauswahl geändert sind. Das Münchner Original dauert 17/18 Tage.

Man könnte aus meiner Sicht durchaus auch eine bayrische Oktoberwoche machen und die Abwechslung auch jenen gönnen, die z.B. nur unter der Woche kommen.

Hauptsache der Södolf ist nicht eingeladen.



Der Ursprung des ersten Oktoberfestes liegt weit in der Geschichte zurück. Am 17. Oktober 1810 nämlich wurde das erste Oktoberfest auf der heutigen Theresienwiese gefeiert. Doch mit der heutzutage weltbekannten Wiesn, hatte dieses Fest vor knapp 200 Jahren noch nicht viel gemeinsam.

Der ursprüngliche Ausrichtungsgrund des Festes war die Hochzeit von Ludwig von Bayern und Prinzessin Therese von Sachsen-Hildburghausen. Eine solch wichtige Hochzeit musste dementsprechend groß gefeiert werden. Der Bankier und Kavallerie-Major Andreas von Dall’Armi hatte die Idee ein großes Pferderennen zur Feier der Hochzeit auszurichten. Er übermittelte den Vorschlag an König Max I. Joseph von Bayern, welcher begeistert war von diesem schönen Einfall und so wurde ein großes Fest auf der damaligen „Wiese“ ausgerichtet. Erst nach der Hochzeit wurde die Wiese zu Ehren der Braut Therese zur heutigen Theresienwiese umbenannt.

Die Begeisterung des Volkes für dieses Fest war so enorm, dass sofort klar wurde, dass dieses Fest nun jährlich stattfinden soll.
 

Romario

Babylonier
Seit
Jan 2017
Beiträge
234
Die Motto-Tage im Babylon finde ich immer toll gemacht, so auch diesmal das Oktoberfest. Stimmige Deko, passendes Essen und teilweise Personal und Gäste im Bayerndress.

Leider sind diese besonderen Tagen meistens am Wochenende, was bestimmt für viele ein Problem darstellt.

Ganz spontan habe ich mir heute ein kleines Zeitfenster geschaffen und mich mit meinem "Liebling" verabredet.

Vor der Heimfahrt mußte ich mich aber unbedingt noch am Buffet stärken und hier kann ich nur ein ganz großes Lob an die Küche aussprechen. Ich habe zwar nur etwas Schweinsbraten mit Sauerkraut und Kartoffelpurree gegessen (die Haxn hatte ich zu spät gesehen), aber dies war echt lecker und auch alles andere sah richtig gut aus.

Echt schade, dass ich nicht länger bleiben konnte. Der Tag war bestimmt noch sehr schön im Babylon.
 

Dirtyharry

Babylonier
Seit
Okt 2016
Beiträge
227
Ich war gestern ebenfalls anwesend, von ca. 18:30 - Ende, und ich muss sagen: Es tut sooo gut, das Bab mal wieder im Partymodus zu erleben. Es war viel los, die Stimmung gut, teilweise fast ausgelassen, Eddie im Lederhosendress, das Personal ebenfalls mehr oder weniger bajuwarisch geschmückt, Buffet entsprechend, die Mädels hatten zu tun, wurden aber nicht "überrannt", klasse!

Ich hatte mich ja vor einiger Zeit hier im Forum etwas deprimiert geäußert über die Veränderungen, insbesondere was die Stimmung der DLs angeht. Das kann ich angesichts des gestrigen Besuches komplett widerrufen, was ich hiermit gerne tue!

@Cheffe: Bitte mehr Partys in der nächsten Zeit, so geht es mit dem Laden vorwärts!

Meine beiden tollen Erlebnisse mit Mary und Chayna in deren Themen... und noch was bei Vivien und Annabelle

Gut gelaunte Grüße und allen die heute feiern eine schöne Zeit!
dh
 
Zuletzt bearbeitet:

Marcoroni

Turmbauer
Seit
Dez 2010
Beiträge
129
ok, alles gut, das Wetter heute spielt mit. Die Parties im Babylon waren immer gut. Am meisten gefiel mir der öffentliche Sex im Hauptraum. Das war immer ein Highlight.
Frage: Ist heute auch FKK angesagt oder sind die Mädels verkleidet?
 

Beckman

Turmbauer
Seit
Sep 2016
Beiträge
232
Ich bin begeistert. Ohne jetzt auf die Damen eingehen zu wollen: Die Stimmung insgesamt war spitze, nicht nur im Hauptraum ;-), den ich fast als Hupenraum bezeichnet hätte, sondern auch oben im Kino, wo zuletzt sehr wenig los war. Es war alles fast so wie vor Corona, ausgelassen, die Organisation stimmte. Und ausnahmsweise spielte in diesem Jahr auch mal das Wetter mit. Babylon is back, kann ich da nur sagen!
 
Oben