• Tageskarte für das Babylon zu 45 Euro?

    Berichte schreiben und Bonuskarte für das Babylon in Elsdorf abstauben, geht ganz einfach hier im Freiermagazin.
Seit
Sep 2021
Beiträge
3
Hi zusammen. Als erstes möchte ich mich mal Informieren, wie, was, da läuft, um nicht direkt beim ersten Besuch auf die Schnauze zu fallen.
Bin kein Anfänger was Saunaclubs betrifft.
War vor Corona immer anderswo als Stammgast. Da aber dieser Saunaclub momentan dicht ist, wollte ich mich mal im Babylon bespassen lassen...😆
So auf was muss ich da achten, Frauen technisch und so weiter. Was kostet die Dame pro 1/2 Stunde oder pro Stunde.
Was ist im Standard drin.? Z.b. Zungenkuss , blasen....oder oder......
Was kostet bei den Damen extra......?
Gibt es ein wohl um Paket bei dem Damen also All Inclusiv..... Sorry Freunde Fragen über Fragen.....
Wäre mal nett von euch um eine Profesionelle Antwort...😂🙄😎 Danke euch...👍
 

Romario

Babylonier
Seit
Jan 2017
Beiträge
271
Schlimmer ist das Loch direkt vor der Einfahrt zum Parkplatz. zwischen der Straße und den Pflastersteinen. Das wird immer breiter und tiefer. Hier verwindet sich selbst die Karosserie eines SUV.
Stimmt, auch mit einer Limousine zirkel ich immer komisch daran vorbei. Ich werde das nächste Woche mal ansprechen, dass dort etwas aufgeschüttet wird.
 

Nickme

Babylonier
Seit
Okt 2012
Beiträge
248
Ich habe mit meinen Autos kein Problem, um um die entsprechenden Stellen rumzufahren (Platz links und rechts ist genügend vorhanden) und auch die kleine Senke macht meine Karosserien nicht nervös. Dann fahre ich eben nicht mit Karacho da durch, sondern bremse und gleite da flockig durch..
Elsdorf ist eben keine Gokart Bahn ;-)
 
Seit
Mai 2022
Beiträge
7
Hi, leider habe ich kein Vorstellungsbereich für Neulinge gefunden, sollte es diesen geben bitte dahin verschieben, lieber Mod.

Für mich ist es das erstemal einen Saunaclub zu besuchen, war schon mal bei einer China Massage aber das war mehr so geht so.

Bin u40, komme aus nähe Wuppertal und suche einen guten Club der Wert auf Vielfältigkeit was die Räumlichkeiten dass Essen, die Angebote und natürlich auch die Mädels angeht.

Frauen sollten definitiv u40 sein gerne auch exotisch.
Vorhanden


Würde ungern in einem Club als Frischfleich ausgeweidet werden, schön wenn man sich um neue Gäste kümmert und diese erstmal bissel ran führt.
Möglich, beim Eintreten um Führung bitten


Essen wäre natürlich klasse, Alkohol interessiert mich null.
Essen und nichtalkoholische Getränke vorhanden


Gerne dürfen auch mehrere Saunen da sein und jemand der Massage anbietet
Es gibt eine Sauna


Parkplatzmöglichkeit sollte gegeben sein.
Vorhanden


Preise habe ich gar keine Ahnung.
Eintritt ab 50 Euro


Eintritt am Eingang abgegeben und der Rest wird mit dem Mädel auf dem Zimmer geregelt?
Ja


Spricht mich die Dame an oder ich sie oder wird mir eine zugeteilt?
Zuteilung gibt es öfters bei Massagen, im Club machen das Damen und Herren ohne Hilfe miteinander aus.


Wie siehts den mit der Grundausstattung aus, benutze am liebsten meinen eigenen Bademantel sowie Schlappen und auch Duschgel etc.
Dann bring das mit.


Gibt es Bereiche in denen man grundsätzlich mit Bademantel oder wenigstens Handtuch tragen muss, läuft man überall nach dem Umziehen nackt rum?
Müssen muss man gar nichts. Am Buffet und an der Bar usw. hat man ein Handtuch um.


Wie siehts den mit den Damen aus, laufen die die ganze Zeit in Unterwäsche rum oder nackt?
Nur auf Wunsch in Dessous, sonst nackig.


Mir ist es wichtig das die Chemie zu der Dame auch passt, lässt sich vorher bißchen reden, was zusammen trinken und wenn es passt, dann los?
Ja, wobei man das nicht überstrapazieren sollte, alternativ die Zeit der Dame auch kaufen kann.


Bestimmt existieren irgendwo hier Berichte von Neulingen wie mir die aber eventuell schon ihre erste Erfahrungen gemacht haben, dann haut mir doch bitte nen Link rein oder berichtet.
Versuche es hier und gehe mal einige Seiten durch:


 

Readonly

Babylonier
Seit
Jan 2019
Beiträge
169
Hallo Mr. 85,
das sind viele Fragen! Vielleicht guckst du mal hier - da dürfte sich einiges von selbst beantworten:

https://www.saunaclubs.org/threads/mein-erster-besuch-im-babylon.6581/post-46262

Zum Alter: keine Sorge, die Damen sind zum allergrößten Teil zwischen Anfang 20 und Mitte 30.

Thema exotisch: naja, ich persönlich finde Frauen aus Rumänien oder Bulgarien schon exotisch genug. :wink:
Teilweise sind auch Frauen mit afrikanischen Wurzeln vor Ort, eine Asiatin habe ich noch nicht gesehen. Grobe Prognose Liste

https://www.saunaclubs.org/gpl/

Massagen macht Milenka, und zwar gut! Allerdings ist die teilweise ausgebucht. Wenn Du sie siehst (schon etwas älter, klein, kurzhaarig, in weißen Klamotten), sprich sie an, ob sie irgendwann Zeit hat.

Ach ja: deine erste Frau im Babylon wird dir zugeteilt. Das ist so! :rolf:
Im Ernst: man kann sich in Ruhe umsehen. Einzelne Damen werden dich ansprechen, andere sitzen irgendwo herum und lassen sich gerne ansprechen. Einzelne sitzen herum - z.B. vor dem Spielautomaten - und wollen auch nicht angesprochen werden. :m1829:

Wenn du an eine der richtig Guten gerätst, gilt: behandel sie mit Respekt, und du wirst eine sehr gute Zeit mit ihr haben!
 

Minime

Babylonier
Seit
Jul 2013
Beiträge
176
Hallo... lies mein Post nochmal richtig. Ich glaube nicht, dass man meinen Scherz ernsthaft missverstehen muss!
Er fragte "Spricht mich die Dame an oder ich Sie oder wird mir eine zugeteilt?". Das fand ich - zugegeben - lustig und habe mich erdreistet, etwas scherzhaft zu antworten.😜

Dass war klar ein Scherz (auch fur mich als "nicht Deutscher") 😎

Zum Ernst: es gibt aber (privat) clubs z.b in der Schweiz wo nur bestimmte Frauen an eine Kunde zugegeben werden. Der bestimmte Frau darf dann dass Getränk oder Assenbecher zur Kunde bringen, und hat dann guter Chance auf ein Zimmer. Andere Madels der nicht "zugegeben" werden, haben es viel schwieriger dort Geld zu machen.
 

Readonly

Babylonier
Seit
Jan 2019
Beiträge
169
@Minime, interessant! Habe ich noch nicht gehört. Aber Clubs in der Schweiz sind mir, fürchte ich, eh zu teuer... 😳 Aber dafür gibt es hier ja das Babylon! 🥰

Noch was: ich schrieb oben "Wenn du an eine der richtig Guten gerätst, gilt: behandel sie mit Respekt,...".
Bevor ich auch hier missverstanden werde: es gibt nicht wenige "gute" Damen im Babylon, und man sollte natürlich alle mit Respekt behandeln!
 
Seit
Mai 2022
Beiträge
7
Schon mal danke für eure Antworten. Der Gag wurde verstanden alles gut.

Die Mädels von der Liste die du angehangen hast, wird die wöchentlich aktualisiert? Und wo hast du den die Liste her, auf der Offiziellen Homepage ist davon nix zusehen oder ich habs übersehen.

Viele scheinen ja vom Babylon zu schwermen.

Da es bei mir in der Nähe ist und ich sonst keine Referenzen habe, bleiben wir einfach mal dabei.

Möchte jemand bissel über die Räumlichkeiten Berichten. Hygiene sollte überall oberstes Gebot sein, M.m
Dieses Kino soll ja voll der Schmok sein sowie manche Zimmer anscheinend nicht anständig nach den Vorgang gereinigt werden und oder altbacken sind. Dass ist das was ich jetzt so rausgelesen habe.

Man braucht wohl viel Glück ein Sauberes Zimmer zu bekommen mit der Richtigen Dame.

Muss dazu sagen dass, viele Berichte 2-3 Jahre alt sind.
Wäre cool wenn jemand lust und Zeit hat mal den Aktuellen Ist zustand zu Teilen bzw. Berichten.

Danke nochmals.

Vllt habt ihr ja sonst nochwas auf der Hand was man einem Neuling mit aug den Weg geben kann
 

Zweiblum

Turmbauer
Seit
Dez 2018
Beiträge
217
@Mr.85, du warst noch nie im Babylon, weißt aber schon vorher, dass man viel Glück braucht, um ein sauberes Zimmer zu finden? Und dass das Kino voller Schmok ist? Die Zimmer altbacken? Mmmmmhhh....

Vielleicht gehst du einfach erst mal hin und schaust Dir den Club von innen an. Ich kenne keinen anderen Saunaclub in Deutschland, der ständig so hygienisch und sauber gehalten wird wie das Babylon.

Ansonsten brauchst du keine weiteren Informationen vorab, das ergibt sich alles von ganz allein. Die Damen werden dir schon zeigen, wie der Ablauf ist.
 

Readonly

Babylonier
Seit
Jan 2019
Beiträge
169
Die Mädels von der Liste die du angehangen hast, wird die wöchentlich aktualisiert? Und wo hast du den die Liste her, auf der Offiziellen Homepage ist davon nix zusehen oder ich habs übersehen.
In der Leiste oben: GPL = grobe Prognose Liste
Wenn Du z.B. Di oder Mi gegen Abend schaust, wer da ist, sind die Chancen hoch, dass du die gleichen Mädels auch in den Folgetagen antreffen wirst. Dennoch ist die Liste grob. Der Ausblick über den Sonntag hinweg taugt häufig nichts. Das hat damit zu tun, wie die Liste wöchentlich erneuert wird...

Möchte jemand bissel über die Räumlichkeiten Berichten. Hygiene sollte überall oberstes Gebot sein, M.m
Dieses Kino soll ja voll der Schmok sein sowie manche Zimmer anscheinend nicht anständig nach den Vorgang gereinigt werden und oder altbacken sind. Dass ist das was ich jetzt so rausgelesen habe.

Man braucht wohl viel Glück ein Sauberes Zimmer zu bekommen mit der Richtigen Dame.
Was bedeutet "voll der Schmok"?
Der gesamte Club ist keineswegs altbacken, auch die Zimmer nicht! Schau es dir halt mal an. Nach einer 10-minütigen Führung könntest du auch noch entscheiden, nicht bleiben zu wollen.
Die Mädels breiten jeweils ein neues dünnes Laken aus, bevor das Vergnügen losgeht. Das landet anschließend in der Wäsche.

Noch paar Tipps: Der Club ist tagsüber gut besucht, auch die Mädels kommen so zwischen 11 und 13 Uhr. Späterer Abend ist nicht die beste Zeit.
Vor dem Zimmergang trägt eine Dame in eine Liste ein, wann ihr welches Zimmer belegt. Da kannst Du ihr über die Schulter schauen und - wenn du das angenehmer findest - ein Zimmer wählen, in dem noch nichts oder nicht viel gelaufen ist an dem Tag. Die Zimmer - mit Ausnahme des Obergeschosses - sind alle recht ähnlich, ist also eigentlich egal, wohin man geht. Manche haben schönere/größere Spiegel, falls von Interesse, aber ansonsten... (Im Obergeschoss, wo auch das Kino ist, kann es im Sommer unangenehm warm sein.)

(Preise: Ohne besondere Wünsche kostet die halbe Stunde 60€, jede Verlängerung um 30min 50€. Auf diesen "Grundtarif" haben sich die Damen untereinander verständigt. Gezahlt wird im Anschluss bar direkt an die Dame.)
 
Zuletzt bearbeitet:
Seit
Mai 2022
Beiträge
7
Natürlich muss man immer erstmal sein Eigenes Bild machen, ganz klar.

Hab es halt gefühlt so rausgelesen dass, dieses Kino in ein nicht wirklich tollen Zustand ist und wohl mehrere Zimmer nicht wirklich ansprechend.
Wie schon geschrieben, die Berichte sind teilweise Uralt>5 oder 2-3 Jahre alt.

Ich werd mich erstmal noch bissel einlesen übers Babylon und deren Angebote.
 
Zuletzt bearbeitet:
Seit
Jun 2021
Beiträge
5
Ich schreibe mal meine ersten Eindrücke, als ich vor 2 oder 3 Jahren das erste Mal da war. Tauchte da um 11 auf, im Garten werkelten noch Handwerker, angezogen, die sich erfolglos bemühten die ersten Gäste, die da mehr oder weniger nackt am Pool rumlagen zu ignorieren.

Die Anzahl der Damen war überschaubar. Zudem war es kein grösserer Club, wie ich sie gewohnt war. Ich lag da und dachte "Scheisse, wo biste den hier gelandet?". Die Handwerker gingen, mehr Mädchen kamen, es wurde ein geiler Tag und das Babylon zu meinem Lieblingsclub.

Aus mehreren Gründen. Es ist familiär, Cheffe ist vor Ort und kümmert sich um das Wohl der Besucher, die Mädchen sind oft regelmässig und für längere Zeit im Club, die wollen das Kunden wieder zu ihnen kommen, sie geben sich Mühe. Nicht nur im Bett, oft hat man auch einfach nette und interessante Gespräche.

Das Essen ist sehr gut, wenn Dir das dargebotene nicht zusagt, bekommst Du auch ein Steak, direkt für Dich in der Küche angefertigt. Für mich als zurückhaltenden Nichtrheinländer ist die Stimmung oft zu Rheinländisch, aber man kennt sich nunmal, es gibt gute Gründe für so viele Stammkunden.

Die angesprochenen Zimmer: nun ja, es sind Verrichtungszimmer und unterliegen einem gewissen Verschleiss, aber ich habe mich da noch nie unwohl gefühlt, alles war immer sauber und ordentlich. Viele Mädchen haben mir beim anschliessenden Kuscheln erzählt, dass sie dort gut behandelt werden, man kümmert sich um sie, auch das ein nicht zu unterschätzender Fakt.

Ob es DIR gefällt kannst Du nur auf eine Weise rausfinden. Kauf von mir aus ein Kurzzeitticket. Schau Dich um, hol dir was zu Essen oder trinken und setz oder stell Dich zu einem anderen Kunden. Er kann dir bestimmt Tips geben und Dir ein paar empfehlenswerte Namen nennen. Just do it!
 

Admin

Babylonier
Seit
Dez 2010
Beiträge
10.528
Alternativ Bonuskarte abstauben


Damit liegt der Eintritt bei 40 statt 70 Euro.
 
Seit
Mai 2022
Beiträge
7
Jetzt berichten ja nu die meisten hier übers Babylon.

Wie sieht es den mit den anderen Clubs aus in NRW?

Für mich wichtig,
Hygiene, Familiäre Behandlung, nicht so ein abgehobener Nobel schuppen (so Las Vegas mäßig, also mehr Schein als sein), Damen sämtlicher Kollör, Humane Preise, Saunabereich, gutes Essen, liege Wiese, Pool etc..
Schwierig zu beschreiben was man möchte bzw erwartet wenn man noch nie in so einem Club war.
Das Gesamtpaket muss einfach Stimmen.
Naja und mich zu irgendwem dazu stellen, bin ich nicht so der Typ für da fühlt sich irgendwie komisch an.

Vllt habt ihr ja noch das eine oder andere für einen Neuling worauf man so achtet.
Danke
 

Readonly

Babylonier
Seit
Jan 2019
Beiträge
169
Das hier ist zu 95% ein Babylon-Forum. Hier findest du ein paar Infos zu anderen Clubs:

Ansonsten kann ich den anderen nur zustimmen: probier es einfach mal aus! Das Babylon passt ganz gut zu dem, was dir wichtig ist.
 

Niederurseler

Turmbauer
Seit
Jun 2014
Beiträge
103
Mr.85
Ich weiß noch genau als ich das erste Mal vor Jahren im Babylon war.
Da stand ich vor der Tür und habe gezweifelt, ob ich wirklich klingeln soll. Zum Glück habe ich diese Zweifel überwunden.
Du musst dich auch nicht zu jemandem darzustellen. Nimm dir was zu essen, setz dich an einen Tisch, dann bekommst du leicht Kontakt zu anderen Essern.
Auf diese Weise habe ich einige gute Tipps erhalten. Nur Mut, du wirst es nicht bereuen!
 
Seit
Mai 2022
Beiträge
7
Danke nochmal für eure Worte,
Ja man kann schon recht weiche Knie bekommen bei dem Gedanken aber das verbuche ich jetzt mal unter Vorfreude^^.

Hatte gestern was von einer Treffenliste gelesen, ich würde mal den 21-22.6 in den Raumstellen. Werd so gegen 15uhr da sein, vllt hat ja jemand lust sich anzuschließen.

Hab mir auf der GPL Seite auch schon paar leckkerchen rausgesucht. Vllt möchte der ein oder andere auch wenn es dazu ein extra Thread gibt was schreiben.

Chanya, Elli, Iman, Isabella, Leha und Elena wären so meine Favoriten

Was ist eigentlich GF6?
 
Zuletzt bearbeitet:

Erasmus

Turmbauer
Seit
Jan 2011
Beiträge
153
Hatte gestern was von einer Treffenliste gelesen,
ich würde mal den 21-22.6 in den Raumstellen. Werd so gegen 15uhr da sein, vllt hat ja jemand lust sich anzuschließen.
Es gab einmal eine Zeit lang eine solche Liste, wo männliche Gäste/Forumsuser ihren Besuch im Babylon ankündigen konnten. Die ist aber mangels ausreichender Beteiligung eingestampft worden.

Kann jederzeit per Klick wieder aktiviert werden.


Der von Dir anvisierte 22.6. für einen Besuch im Babylon ist wohl nicht schlecht gewählt. Nach meinen Erfahrungen sind Mittwochs häufig einige sehr nette Stammkunden dort, mit denen Du sicher ganz einfach in ein Gespräch kommen und Dir den einen oder anderen guten Tip geben lassen kannst. Vielleicht bin ich selbst auch da, wohl aber kaum vor 17:30, schau mer mal ...

Wünsche Dir jedenfalls viel Spaß und angenehme Erfahrungen bei Deinem Erstbesuch! Wird schon klappen! Nur Mut!
 

Zweiblum

Turmbauer
Seit
Dez 2018
Beiträge
217
GF6 steht für "girlfriend sex", also "Sex wie mit der Freundin" ... gemeint sind besondere Nähe, Küssen, Streicheln, allgemein mehr (gespielte) Zuwendung als nur das bloße Programm aus Blasen & Ficken. Mancher steht drauf, manchem ist es egal.

Das Babylon hat meiner Meinung nach einen etwas höheren Altersschnitt bei den männlichen Besuchern als andere Saunaclubs, viele Herren zwischen 50 und 60 oder älter, die den Sex gern etwas "girlfriendier" haben möchten, weil sie eben nicht nur mal schnell sportlich ficken wollen, sondern gern beschmust und bekuschelt werden wollen. Und dafür auch eher mal ne Stunde oder zwei buchen. Die erfahreneren Mädchen im Babylon sind auf solche Besucher eingestellt.

In anderen Clubs, wie zB
didel dadel dudel dum
ist es umgekehrt, dort verkehren viele jüngere, sportliche Typen, die nur schnell mal einen wegstecken wollen, und auf das ganze Schmuse-Gedöns drumherum gut verzichten können. Viele davon mit Migrationshintergund. Die machen 20-Minuten-Zimmer für 40 Euro und sind happy.

Für längere, entspannte Aufenthalte mit Essen, Sex, Chillen am Pool und in der Sauna, wieder Essen, wieder Sex ... ist das Babylon meiner Meinung nach in NRW unschlagbar. Man sollte nur nicht den Fehler machen, zu spät dort einzuchecken. Das Babylon ist ein Tagesclub, abends wird es schnell sehr übersichtlich bis leer, und viele Mädchen gehen abends bereits nach der Tagesschau heim, oder haben wenig Motivation, sich weiter zu verausgaben. Mittags rein und bis abends bleiben ist eigentlich ideal.
 
Oben