PLZ 9 FKK Viva in Würzburg

Blackscorpion

Frischling
Ich kenne FKK Viva seit 2 Jahren.

FKK Viva ist ein kleiner gemütlicher Club mit 4 bis 7 Frauen. Hat viele Stammgäste und auch Stammfrauen die diesen Club seit mehreren Jahren treu sind.

Er besitzt einen netten Aufenthaltsraum mit Bar, 4 Zimmer ein Kino und einen Wellnessbereich mit Sauna, Dusche und Whirlpool, sowie einen kleinen Außenbereich.
Die Animation der Frauen ist sehr zurückhaltend. Bei Interesse setzt man sich zu der Dame. Kommt aber auch vor das man von einer Lady mal angesprochen wird.

Man kann ein paar schöne Stunden in diesem Club verbringen.

Mit hübschen Frauen die sehr guten Service bieten. Einem netten, freundlichen und aufmerksamen Personal. Der Club ist immer tip top sauber.

Von mir eine Empfehlung!
 
Bin mal einmal auf einer Dienstreise vor rund zwei Jahren da gewesen. Nur 20 Tacken Eintritt, abends 10 Euro mehr. Ist wohl jetzt immer noch so. Alkoholfreie Getränke sind umsonst, Als ich da war gab's Frühstück, war aber wohl auch gerade irgendein Event.

Der Laden hat bis nachts um drei, am WE auch bis vier auf. Das Etablissement liegt nahe der B 8 etwas außerhalb der City von Würzburg in einem Gewerbegebiet. Hessendress ist angesagt, die Damen gehen FKK. Sie waren nett, die Auswahl fehlte etwas, als ich da war kamen auf 5 Herren der Schöpfung vier Damen, geschätzt von 21 bis 40. Im kleinen Kino wird man angebaggert, und das geht durchaus bis zur Testentsaftung, ansonsten eher nicht.

Sehr freundlich, sehr nett, eine Blondine war Slowakin, war eine gute Wahl. Es kostete die halbe Stunde, glaube ich, 50 Euro. Sehr sauber alles, wer auf der Reise nach München oder Österreich mal Lust hat, der sollte da ruhig mal reinschauen.
 

Blackscorpion

Frischling
Essen gibt es nicht mehr.
Im Preis sind Badeschuhe, 3 Handtücher und ein Spind enthalten, sowie alle nicht alkoholische Getränke.
Bis 19.00 Uhr sind 20 € Eintritt und dann 30 € fällig.
Eine halbe Stunde beginnt mit 50€.
 

Dionysos

Schreibt viel!
Empfehlung Frauen in diesem Club:
Jade aus China
Klingt gut! Gibt es dort noch mehr Asiatinnen und auch leistungswillige? Da muss ich hin. Wo war gleich Würzburg? Südöstlich von NRW, dort wo aus dem Würzburger Stein am Main Wein rausfließt? Silvaner, Riesling, Domina.... womit wir wieder beim Thema wären.
Im Babylon wären auch Asiatinnen wünschenswert. Wer spricht den jetzt mal Putri/Indonesien an, AKA Gold ist nichts für sie nachdem AKA Velbert dicht ist. Ich gebe ne Kiste Wein aus für denjenigen, dem es gelingt, sie ins Babylon zu lotsen.
 

Admin

Rummelhummel
Was einen zu der spinnerten Idee bringen könnte eine Rundreise zu starten.
Autobahn, Hotels, ungewisse Begegnungen. Hmm ... will man das?
Ich war noch niemals im Hawai ...
 

Dionysos

Schreibt viel!
Ne Rundreise muss man da nicht machen. Da reicht eine eintägige Weineinkaufsreise.
Hmmm. Würzburger Stein Wein. Würzburger Stein-Harfe - exzellenteste Lagen am River Main. Auch Radersackerer Weine gleich nebenan sind sehr zu empfehlen. Von Schmidts Kindern habe ich mal eine vorzügliche Domina genossen.
Probieren - Kaufen - Ficken - nach Hause fahren.
Der Tipp mit Jade China passt hervorragend ins Konzept für mich.
Bin Blackscorpion sehr dankbar dafür.
 

Blackscorpion

Frischling
Mittwoch ist Dessous Tag im Club.
Die Damen sind alle hübsch anzusehen.
Vor allem Diana hatte ein tolles und sehr raffiniertes Kleid an. Das aber mehr zeigte als verbarg. War eine wunderschöne Frau!
 

Blackscorpion

Frischling
Wieder ein schöner Tag im Viva
Dieses WE wieder einen längeren Aufenthalt in meinem Lieblingsclub gemacht.

6 Ladys standen zur Verfügung. Davon 4 Stammgirls und 2 neue hübsche Mädls.

Mein Besuch galt natürlich meiner Stammlady Diana.
Wenn man beizeiten nach öffnen des Clubs kommt, sind die Girls meistens alle noch frei. So auch wieder Diana!
Sie scheint sich immer sehr zu freuen mich zu sehen. Und man fühlt sich sofort als willkommener Gast.
Auch die Empfangsdame wieder mit netten lächeln und freundliche Worte beim betreten des Clubs.

Wie immer war der Club tip top sauber.
Eine sehr ruhige und angenehme Atmosphäre, ideal zum entspannen.
Diana nimmt sich immer gerne Zeit für mich und sorgt dadurch, dass ich einen schönen und angenehmen Aufenthalt habe.
Im Zimmer ist sie sehr bemüht mir ein perfektes Date zu bieten. Das ihr auch ständig gelingt. Von daher gab es dieses mal zwei Zimmer mit dieser hoch charmanten Lady.
Die Sauna war heiß und der Whirlpool sehr angenehm.

Die Tür zum kleinen Außenbereich war dieses mal offen. Tisch und Stühle waren vorhanden. So konnte ich meinen Kaffee draußen beim schönen Wetter genießen. Leider fehlten die Sonnenliegen draußen.

War wieder ein sehr schöner und für mich ein perfekter Aufenthalt in diesem Club.
Freue mich schon auf meinen nächsten Besuch.
 
Oben