• Tageskarte für das Babylon zu 40 Euro?

    Berichte schreiben und Bonuskarte für das Babylon in Elsdorf abstauben, geht ganz einfach hier im Freiermagazin.

PLZ 4 FKK & Sauna Club Penelope in Essen

Saunaclub - FKK & Sauna Club Penelope in Castrop-Rauxel

Saunaclub - FKK & Sauna Club Penelope in Castrop-Rauxel

Club Penelope - Exklusivster FKK- & Saunaclub in Castrop-Rauxel. lass Dich treiben in die Welt von Sinnlichkeit und Entspannung.

Admin

Babylonier
Seit
Dez 2010
Beiträge
10.525

Saunaclub - FKK & Sauna Club Penelope in Castrop-Rauxel


Der Saunaclub Penelope, es ist ein gigantischer Wellnesspalast und gleichzeitig ein “place to be”, denn es gibt nur weniger Orte auf dieser Erde, die so viel Behaglichkeit in Form vielfacher Annehmlichkeiten vermitteln.
Unzählige Möglichkeiten der Entspannung bieten sich dem Vergnügen feil. Kurzum: hier wird aus “Lange-” kurze Weile! Ein Ort wie in der Fantasie, der jeden Tag aufs Neue die Träume seiner Besucher Wirklichkeit werden lässt. Ein weitläufiger Wellnessbereich, hervorragend ausgestattete Bar, hochwertige Zimmer, um sich bei Bedarf zurückziehen zu können – sogar ein Casino und ein Erotikkino sind vorhanden.
Der Saunaclub Penelope, der sein gelungenes Design übrigens einer renommierten Star-Architektin verdankt, macht seinem Namen in ausnahmslos allen Belangen wirklich alle Ehre!

Der Saunaclub Penelope ist nicht nur wegen seiner Lage einzigartig, sondern auch wegen seiner grossen Fläche, welche im Ruhrgebiet einzigartig ist.

Wir bieten eine XXL Wellness-Oase auf 2500 m² Indoor und 1000 m² Außengelände.
Hier fühlen Sie sich als Gast wie im Orient und können in entspannter Atmosphäre ihre erotischen Träume ausleben.
Treten Sie ein und lassen sich von dem aufwendigen Orient-Feeling und unseren internationalen Girls begeistern.
Den Gast erwarten eine wunderbare Pool-Landschaft (8m² Pool!) und eine Sauna im Außenbereich.

Täglich von 11:00 Uhr – 3:00 Uhr

Freitag + Samstag von 11:00 Uhr – 5:00 Uhr

& vor Feiertagen bis 05:00 Uhr

Eintritt 25€ durchgehend
 

Dannii

Babylonier
Seit
Jul 2017
Beiträge
147
Penelope (Schwesterclub des bald öffnenden Aca Gold) ist seit heute wieder auf.
Nach den ersten Berichten ist der Preis für 30 min tatsächlich bei 40,00 Euro geblieben. Eintritt durchgängig 25,00 Euro. Grill-Buffet reichlich und lecker. Der Club war gestern gut besucht mit Männlein und Weiblein. Über die anwesenden Damen und Zimmergänge wird sehr positiv berichtet.
Das dürfte dann in ein paar Tagen beim Aca Gold genauso werden.
 

Admin

Babylonier
Seit
Dez 2010
Beiträge
10.525
Castrop Rauxel klingt für mich so weit entfernt wie Ghana oder die Mongolei, aber wer da näher dran wohnt oder vorbei muss, kann da vielleicht mal berichten, denn das sieht ja soweit prima aus, was man so an Bildern findet.

https://www.freierverkehr.com/cache/images/clubs/8917-800x0.jpg
https://www.freierverkehr.com/cache/images/clubs/13241-800x0.jpg
https://www.freierverkehr.com/cache/images/clubs/8921-800x0.jpg
https://www.freierverkehr.com/cache/images/clubs/13343-800x0.jpg
 
R

Redleiand

Also ich habe es ja in meinem Leben nicht in sooo viele Clubs geschafft, aber dieser war der Einzige in dem ich mich von vorn bis hinten unwohl gefühlt habe.
Es war ein Feeling wie Bahnhofshalle in orientalisch. Weniger Damen, nur schmierige Südländer die eindeutig Discountficks suchten.
Das Essen war nett gesagt zum Kotzen.
Und die 2 Damen, die ich erwischt hatte waren optisch OK und top, aber Service Laufhaus und schlechter.

Ich weiß auch nicht mehr wann genau ich da war. Länger her. ob vor Corona oder zwischen den Lockdown. Ich meine davor.
Da sah die halbe Bude auch nach Baustelle aus. Da war man wohl noch am renovieren.

Mich kriegen auf jeden Fall keine 10 Gäule mehr in den Schuppen
 

Admin

Babylonier
Seit
Dez 2010
Beiträge
10.525
Ups, das hatte ich jetzt nicht erwartet. Das Video war ein bisschen schnell, aber sonst sah das doch nett halbwegs nett aus.
 

Andy01

Turmbauer
Seit
Mai 2014
Beiträge
137
Ups, das hatte ich jetzt nicht erwartet. Das Video war ein bisschen schnell, aber sonst sah das doch nett halbwegs nett aus.

Der Club ist inzwischen vom Betreiber des bekannten Clubs aus Ratingen übernommen worden. Wie ich hörte, soll es dort inzwischen recht schön sein. Eintritt schlappe 25 Euronen und 40f30 für die Girls. "Preis-Leistung wie in Ratingen top", sagen einige Bekannte von mir. Sollte ich irgendwann mal in der Nähe sein, werde ich es mir anschauen.
 

Aleman

Turmbauer
Seit
Jun 2018
Beiträge
121
Hier mal ein kurzes Update zum Clup Penelope in Castrop oder Rauxel. Eintritt ist mittlerweile 30 EUR, etwas teurer am Freitag- und Samstagabend. Dann ist die Bude aber auch rappelvoll, ein Kumpel erzählte mir was von 60 Frauen und doppelt soviel Kerlen. Das heißt für mich, dass die Wochenend- und Partytage ausscheiden. Unter der Woche ist das Publikum ethnisch gemischt und so bis 18:00 Uhr deutlich Ü50. Ab dann wird es jünger und bärtiger. Es gibt mittlerweile viele Stammgäste, die sich gut kennen und den einen oder anderen Tip geben können.

Interieur und Hardware: die Bilder der Webseite trügen, das puffige Haremsfeeling ist einer kühlen weiße Sofa-, blaue Blasensäuleatmosphäre gewichen. Wie zu erwarten sind die meisten Blasensäulen auch schon wieder ausser Betrieb. Auch der Garten wurde umgebaut, das Restaurant vergrößert. Von den Bildern oben ist nur der Pool aktuell. Insgesamt ist alles auf einfacherem Niveau als in Elsdorf, Pool, Sauna, Rasen, Getränke(-automat), Duschen, Umkleide, alles in Elsdorf besser gepflegt. Der Club hat ähnlich wie früher die Freude in Bochum sein eigene Autobahnabfahrt, heisst hier Bladenhorst. Schotterparkplatz gegenüber, in letzter Zeit immer häufiger voll, dann parken auf der Straße zwischen LKWs.

Mädels haben eine große Bandbreite, für Elsdorfer mal der der folgende Vergleich: es gibt dort sowohl Aylin als auch Marie oder Roxana. Einige junge gehen auch ganz schön in die Breite. Nach 18:00 Uhr steigt die Optik an, es geht dann bis weit nach Mitternacht (ohne mich). Die Mädels tragen Dessous, ein paar oben ohne, nur eine FKK. Unter der Woche sind nachmittags so 15 Damen da, später so gegen 35. Grundpreis ist 40 E/30 min, dann gibt es mitunter eine ansprechende Nummer, wird ordentlich zeitlich und von der Leistung her gearbeitet, lege ich einen 10er drauf. Manche Mädels verlangen auch gleich 50E/30min. Ab und zu gibt es ein paar neue im Ringtausch mit dem Aca Gold, ganz nett. Mittlerweile kenne ich ein paar Frauen, die gerne die 60 min Nummer auf Elsdorf-Niveau bei mir ziehen.

Das Essen ist durchaus schmackhaft und wird allgemein gelobt, Frühstück kenne ich nicht, Mittag gibt es ab 15:00 Uhr, Abends dann so ab 18:00. Salate sind meistens sehr gut, Suppe gibt es auch. Bier kostet 5 E, Softdrinks aus dem Automaten, Kaffee auch ganz lecker, beide incl. Es wird sehr wenig Alkohol konsumiert.

Fazit: Zur Zeit der Topclub im östl. Ruhrgebiet/Westfalen. Preise für die Leistung und im Vergleich angemessen. Der Kurzurlaub in Elsdorf ist allerdings stilvoller und gehobener.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben