Elli

Elli - vom Schwan zum Stempelkissen im Babylon

HH 3 HH HH 3 HH

Daredevil

Frischling
Leider nicht das was ich erwartet hatte war leider was in ihrer welt und nicht bei sache. Eine Frau die leider nicht abschalten kann.
 
HH 3 HH HH 3 HH HH 3 HH

Tino70

Frischling
Über diese Frau muss man nicht viel schreiben,da stimmt einfach alles. Ob A wie A........oder Z wie Zungenküsse. Ich fühle mich mit Elli einfach nur sau wohl.Geile Frau!!! Te iubesc Elli.
 
HH 3 HH

Grafick

Frischling
Ich habe es heute erst geschafft, mich so im Forum anzumelden, dass ich auch Beiträge schreiben kann.

Deshalb reiche ich heute ein paar Berichte über Besuche der letzten Monate nach.

Elli habe ich als süsses, liebes Girl kennengelernt, eigentlich zu jung für mich, aber ein Sex-Erlebnis par excellence mit ihr gehabt.

Und wenn es sich ergibt, werde ich mich wieder von ihr verwöhnen lassen. Und sie verwöhnen :) :)

Gruß G.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
HH 3 HH

Daredevil

Frischling
War am letzten Freitag da und muss meinen Vorbericht siesmal vollkommen ändern, denn diesmal wars Perfekt, mehr als das hätte mir gewünscht die Szd hätte nie geendet.

Chemie war da . Sie ist jetzt auch viel gelassener "ich weiß warum manche andre kollegen auch aber das muss man selbst herausfinden"
 
HH 3 HH

Mitanu

Oralverbatiker
Obwohl sie schon seit 15 Monaten angelegt (umgelegt) ist, sind es doch erstaunlich wenig Berichte zu ihr - wo sie doch ein echter Hingucker ist. Und mein persönlicher Eindruck zu ihrer Buchungsrate ist eine ziemlich hohe. Hatte schon mal öfters vor mich von ihr verführen zu lassen - aber es scheiterte wie
immer an den üblichen verhindernden Umständen.

Neulich, die "Herbstmüdigkeit" hatte mich nach mehreren Zimmern noch immer fest im Griff und ich wollte die letzten 40 Min. relaxend ausklingen lassen.... da startete Elli eine Charmoffensive die meine
in solchen Fällen meist vorherrschende Vernunft paralysierte und mich auf ein Zimmer überreden ließ.
Trotz meiner Ankündigung das ich wahrscheinlich nicht voll umfänglich meinen Mann stehen könne wollte sie es probieren und war von sich überzeugt. Ich von mir nicht so - aber eine andere DL hatte es
in einer ähnlichen Situation auch geschafft - wenn auch in einer Stunde.

Sie war sehr bemüht und an ihrem sprachlich / handwerklichen Niveau kann man keine Abstriche machen. Mit einer weiteren halben Stunde wäre ihr / unser Plan auch aufgegangen, aber mein Zeitplan ließ mir keine Wahl. Es war ein schöner Versuch und er wird demnächst unter besseren Umständen wiederholt werden. Der GF / Nähe - Faktor war nicht so überzeugend, aber war es auch dem Zeitfaktor geschuldet. Nochmal werde ich mich nicht auf so eine knappe Aktion einlassen. Tut mir leid Elli.

Einen schönen Tag noch!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
HH 3 HH

Domi

Frischling
I came in late August for the first time in Bab. Very good time with Elli and GFE girl. Pity she spends a lot of time with machines, but very nice girl.
 
HH 3 HH

Lucky

Frischling
Zufällige neben Eli gesessen und das Gespräch vom Vortag fortgesetzt, wo sie sich nicht an unserem Zimmer vom Sommer erinnern könnte. Das bedurfte natürlich einer Auffrischung und wir landeten schließlich im Zimmer 1. Nach etwas verwöhnen mit einer Massage für Eli ging es dann zum Sport und kurz vor Ende der Stunde meinte Sie dann sie könnte nicht mehr. Normal sollte ich alter Sack wohl stolz sein, aber es lag wohl daran, dass sie sich ihr Knie einen Tag vorher verletzt hatte. Bis dahin GF6 vom feinsten.
 
HH 3 HH

Bibo

Frischling
Einfach nur schön und schnuckelig

Elli ist schon eine wirklich süsse Maus. Zärtlich, gefühlvoll, nicht aufdringlich und hat mir eine schöne halbe Stunde beschert, die ich gerne immer wieder wiederholen würde. Man hat wirklich das Gefühl mir einer Freundin zusammenzusein, da sie sich offensichtlich auch gut auf einen einstellt. Ist sie nicht sicher, was man will, fragt sie nach. Bei mir hatte sie von vorner herein wohl den Schmusepopper erkannt und ist absolut darauf eingegangen, ohne Eile und mit viel Jefüüühll. Danke.! Gerne wieder.
 
HH 3 HH

Humtidumti

Frischling
die 2. Sünde des Tages

Elli hat jetzt rote kurze Haare. Passt sehr gut zu der süssen aber auch frechen Schnute. Wie ein kleines Mädchen:grins:. Sie passte grade genau in mein beute Schema. Als die kleine Maus von der Sonnenbank kam, hab ich sie mir gleich geschnappt. Sie musste sich noch eben richten und kam dann gleich zu mir. Extra nur für mich hatte der süße Fratz sich komplett eingecremt. Welch Wohltat... 21 Jahre, festes junges Fleisch und glatte zarte Haut und die dann auch noch eingecremt. Ich konnte es kaum abwarten in das kleine süße Früchtchen rein zu kommen.
Die Maus fühlte sich nicht nur außen super gut an … nein auch das enge Innenfutter von dem kleinen Engel war Premium! Ziemlich pünktlich zur 30 Minuten grenze, wurde die Gummitüte von mir gefüllt. und zwar ordentlich...
danke kleine Maus... Gerne wieder !
 
HH 3 HH

Bingo

Frischling
Hatte es ja schon länger mal versucht mit Elli auf ein Zimmer zu gehen, insbesondere nach all den positiven Berichten.
Wenn es bei mir zeitlich morgen klappt ins Babylon zu kommen, dann hoffe ic dass Elli im Haus ist und auch frei ist. Würde mich freuen.

MfG
Bingo
 
HH 3 HH
klein, griffig, anschmiegsam, süß, schöne halbe Stunde, aber irgendwie sprang der funke nicht so über, wie vorher bei katarina - allerdings sprang er da nur einseitig (siehe Bericht), sie vergaß mich direkt nach dem Zimmer wieder
 
HH 3 HH

Sabata

Frischling
Telegraaf

auszug

Wie ich mich inzwischen erinnere, Julia hat im selben zeit als Elli auch in Planet gearbeitet. Warscheinlich hat Elli darum auch versucht sich mit Julia als dreiercombi an zu bieten. Sorry, aber ich spielte nicht mit, eine oder keine. Sie war einverstanden und wir gingen oben weiter. Und den service die ich aus Planet in erinnerung hab, hat sie hier auch noch drauf: guten fanfare-einlagen, läßt sich gerne lecken, hat eine gefährliche hüftentechnik in reiter. Ende kam nach eine halbe Stunde in doggy, telegrafsignal von OMD wurde ignoriert: sos, sos, sos BAM :spinne:

Elli, Rumänien, 21j
schlank, b-cup, kurze rot angefärbte haare
€50 (Wdh: very likely)
 
Zuletzt bearbeitet:
HH 3 HH

Exi

Arolverbalist
Mit Elli hatte ich vor längerer Zeit schon mal das Vergnügen. Hab sie, da sie,
entgegen der Eintragung in ihrem Profil keine öffentliche Action anbietet,
ein bisschen aus dem Focus verloren.
An diesem Tag hat sie mich mehrfach mit den Augen angeflirtet.
Also hab ich sie ins Kino gebeten ond eine schöne relaxte und
verschmuste Nummer mit ihr erlebt.
Wenn ich nicht immer auf der Suche nach meinem speziellen Kick wäre
würden wir bestimmt häufiger zueinander finden.

Gruß
Exi
 
HH 3 HH
C

Carbonara

Gast
Elli kriegt von carbo Trinkgeld

Elli, ja, die Elli. Ist vom Typ her jetzt nicht meine absolute Favoritin im Babylon und ich hätte sie wohl auch nicht so schnell gebucht – aber sie hat vor geraumer Zeit mich gebucht und mich auf dem Zimmer mit ihrer netten Art, hervorragendem GF6 mit intensiven Küssen und vor allem der Fähigkeit, bei mir immer die „richtigen Knöpfchen zu drücken“ überzeugt. Am Anfang ging sie vielleicht etwas zu derb mit meinem besten Stück um, aber sie konnte ihn/mich immer gut – z.B. ohne zu überreizen – zum grandiosen Final führen. Für mich und meine Bedürfnisse im P6 eine Top Frau, jedoch ohne jeglichen emotionalen Faktor.

Das Verhältnis wurde vor ca. zwei Monaten jedoch aber, sie nahm sich einfach so „Trink“geld :spinne:. Nein, aber ich hatte wohl zu heftig in ihrem Mund abgespritzt, so dass das wohl teilweise in ihren Schlund lief. Scheiße! Die Leistung wollte ich nicht und die wollte ich auch nicht bezahlen, insbesondere da das eben nicht – wie bei richtigem Französisch Optimal – mit langem Auslutschen der Nudel nach dem Orgasmus endete. Sie aber wollte die erbrachte Leistung bezahlt haben und ich denke vor einem ordentlichen Gericht hätte sie wohl Recht bekommen, also willigte ich – not amused :08: – ein.

Das Ganze verschlimmerte sich, als sie – bevor sie nach Hause ging – die Thekendame ??? zu mir schickte, die dann nachfragt, ob alles o.k. sei. Ich sagte „Ja, schon, wenn ich die Leistung bekomme, muss ich sie wohl auch zahlen“, setzte gerade zum „aber“ an und da war die gute, alte Thekendame aber schon wieder weg. Das machte mich richtig sauer und ich verspürte, trotz gut gefüllter Kriegskasse, keinerlei Lust mehr, an dem Abend noch eine Buchung zu tätigen.

Die nächste Zeit schnitt ich Elli, aber irgendwann wollte ich dann doch wieder und es war auch ein tolles Zimmer. Leider wiederholte sich die Geschichte beim nächsten Zimmer, das Beschwerdemanagement des Clubs war auch wieder suboptimal (hatte ich aber hier bereits dargelegt – das Thema ist damit beendet, und das nicht nur für mich!!! Uups, jetzt bin ich beim Winken mit dem Zaunpfahl fast umgekippt :04:)) und so folgte ich ihrer Argumentation, dass sie einen fairen Service abliefert, dafür aber auch die dem entsprechende Entlohnung haben will – absolut nachvollziehbar.

Aber ich denke auch, dass nachvollziehbar ist, dass ich nicht Geld für etwas ausgeben will, was ich eigentlich gar nicht will. Und somit bleibt nur, dass ich ihr aus dem Weg gehe. Andere Frauen kommen mit meinen Spritzattacken wohl besser klar, vielleicht liegt es ja auch nur daran, dass Elli mich besonders scharf macht und ich da ganz extrem abspritze. Auf jeden Fall habe ich so etwas noch nie erlebt. Aber ich bin sicherlich nicht der einzige in der Szene, bei dem Sperma oft eben nicht nur herausquillt sondern richtig abschießt.

Fazit: Elli ist ne tolle CDL, sicher mit eine der besten, die ich je kennenlernen durfte, aber im Babylon gibt es sicher Alternativen, mit Fely z.B. bin ich auch sehr gut gefahren.

LG carbo
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
HH 3 HH

Mitanu

Oralverbatiker
etwas mehr Entgegenkommen wäre schon ok

kann deiner Sichtweise der Dinge absolut folgen! Ist mir in der Form zum Glück noch nicht passiert.
Hatte einmal mit einer (nach meiner Meinung) Servicegranate das gleiche (unbeabsichtigte) Erlebnis.
Allerdings mit genau dem entgegengesetzten Ende. Nach vollbrachtem oralen Finale wunderte ich mich
das keine Zewaentsorgung stattfand. Nur so beiläufig und verschmitzt lächelnd sagte sie mir das sie fast alles verschluckt hätte und den Rest dann auch noch auf die gleiche Weise "entsorgt" hatte.
Kein Wort von Nachberechnung oder irgendein Lamentieren und Feilschen - nur ein verschmitztes Lä-
cheln und alles war ok. Glaube auch nicht das es ein "unbeabsichtigter" Marketingtrick zur Umsatzgene-rierung war. Hatte sie gestern wieder im Zimmer und es wurde auch kein Wort darüber verloren oder
erinnert, um vielleicht ein "schlechtes Gewissen" zu provozieren. Vielleicht auch weil sie ohnehin fast
immer ein Trinkgeld von mir erhält?

Viel Spaß weiterhin von Mitanu
 
HH 3 HH
C

Carbonara

Gast
Das war sicher keine "Abzocke" von Elli, da ist sie m.E. nicht der Typ für, sie ist absolut der Überzeugung, dass das gerechtfertigt ist.

Hatte mit ner anderen CDL dann darüber gesprochen und gesagt, dass da ja dann auch ein langes im Mund halten dazugehört. Und was macht die supersüße Maus, die das nicht im Portfolio hat, genau das und ich habs dann auch gezahlt - denke ich habe aktiv gesagt "dann zahle ich auch" - weiß ich aber nicht genau. Da habe ich das auch gerne gezahlt, wenn ich auch beim nächsten Mal ihr halt ne klare Ansage geben werde! Vielleicht schon heute :grins:.
 
HH 3 HH
Oben