Elli

Elli im Babylon

Dionysos

Turmbauer
Seit
11.2016
Beiträge
217
Meine 2x eine Stunde mit Elli an einem schönen Juni Tag sind schon etwas her.

Das hat mir damals ganz prima gefallen mit ihr. Vor allem auch die Phase des allerersten vorsichtigen Kennenlernens und Auslotens (ich hatte was anderes geplant für den Tag, aber ich lasse mich ja auch gern inspirieren, wenn jemand so charmant daherkommt...).Und das sie mir dann einen Spezialwunsch sehr sehr gekonnt erfüllt hat bezüglich eines notwendigen Entstressens und Auftauens vor den ersten harten Sexaktivitäten war eine Klasse für sich in der Umsetzung. Zur Erläuterung: Bei Eintreffen im Club war ich gar noch nicht richtig liebesfähig. Der Kopf war noch sonst wo und der Körper total verspannt vor Frust aus dem Alltag. Elli hat mich aber prima einsatzfähig hinbekommen mit einer Softerotikmassage. Und wir konnten anschließend sehr zärtlichen ruhigen Sex genießen, so dass für sie eine 2. gemeinsame Stunde automatisch heraussprang.

Mit ihr hatte ich nicht mehr das Gefühl im Puff zu sein. Elli gefällt mir optisch und körperlich ausgesprochen. Das passte wie ein Topf mit zugehörigem Deckel. Ich hatte in den 2 Stunden das gute Gefühl, ganz ganz viel Frau im Arm und im Bett zu haben. Eine Frau die ich in ihrer Art sehr mag. Jede Aktivität mit ihr hat sich ungewöhnlich gut angefühlt. Einen kleinen Lapsus bezüglich Urzeitdiskussion nach dem ersten Zimmer hat sie mit Zusatzpunkten wieder eingefangen. Sie ist sehr aufmerksam, was gut für einen Kunden ist und was nicht und handelt entsprechend präventiv ohne Aufforderung. Hut ab - selten zu finden. Der finale Abschluss war total gut, so wie ich es mag. Tolle Frau - zum Verlieben. Gerne wieder. Am besten zweimal die Woche mit gegenseitiger Befriedigung.

Zur Bewertung: Durch 2 verdiente Zusatzpunkte vergebe ich auch bei "Korrektheit" die volle Punktzahl.
 

Nickme

Babylonier
Seit
10.2012
Beiträge
181
23.09.2017.
Elli. 24 Jahre, 150 cm, KF34, 75a. Schulterlange, schwarze Haare. Hübsch. Kann Deutsch.
Highlight im babylon und kein Wunder, dass sie so stark frequentiert wird. Küsst sehr gerne, kümmert sich liebevoll und gekonnt oral und manuell um den kleinen Nickme. Ficken macht mit dem Floh auch rieigen Spass.. Leider hatte sie an diesen Abend nur 30 Minuten Zeit für mich. 50€
 

Theodorakis

Babylonier
Seit
02.2013
Beiträge
527

Elli die Schmusekatze im Saunaclub Babylon

Gestern zur Mittagszeit habe ich die heiligen Hallen betreten und da musste ich schon feststellen, dass nicht viele Frauen zugegen waren.

Im Laufe des des Tages, sollte es dann zu einem eklatanten Männerüberschuss kommen.
Trotzdem war die Stimmung gut.

Da keine von meinen Stammfrauen zugegen war, welche es mir immer ermöglichen, dass ich auf meine Kosten komme, musste ich mich umorientieren.

Nach langen Suchen traf ich dann auf Elli, welche recht wenig annimiert.
Ich packte die Gelegenheit beim Schöpfe und Elli an die Hand, um mich mit ihr bekannt zu machen.
Auf dem Zimmer zeigte sie mir dann, wie ausgiebig doch ein Vorspiel sein kann.
Ich hätte mich ewig so weiter verwöhnen lassen können.

Als Elli mich dann mit einem hervorragenden Französisch verwöhnte, ohne Handeinsatz, ohne Zahneinsatz und sehr feucht, dachte ich eine Steigerung sei kaum noch vorstellbar.
Da habe ich mich doch sehr getäuscht.

Es kam noch besser.
Beim anschließenden Verkehr, mit vielen Küssen und ständigen Augenkontakt, gab sie mir den Rest, ohne in Hektik auszubrechen.

Eine gegenseitige Massage und viel Kuschel beendete dann unsere Zusammenkunft.
Am Abend hatte dann ein weiteres Zimmer mit Elli, welches ebenfalls überragend war.
Elli ist die ideale Gespielin, für den Bereich GF-Sex. Immer wieder gerne, mit dieser verschmusten Frau.
 

Admin

Babylonier
Seit
12.2010
Beiträge
8.794
Ich habe eben Ellis 18+ Thema gesucht und nicht gefunden. Haben wir denn wirklich keines von ihr?
 

Dionysos

Turmbauer
Seit
11.2016
Beiträge
217
Also ich kann mich nicht entsinnen schon mal 18+ Fotos von Elli gesehen zu haben? Aber ich bin ja noch nicht so lange dabei. Elli ist so ne wunderschöne Frau, da ist es fast egal, ob neue Fotos normal oder neue 18+ Fotos. Hauptsache neue Fotos. Bitte. :bab:
18+ hätte natürlich noch einen besonderen Reiz, vor allem wenn sie gut gemacht werden. Vorausgesetzt Elli möchte das.

Also lieber Profifotograf - ran an den Speck, bzw. die süße Maid. Die teuerste und beste Ausrüstung an den Start und ein glückliches Händchen beim Auswählen der Motive. Da freuen sich bestimmt noch andere über neues Material. Und ich kann verraten, Elli steht auf meiner Liste für den nächsten Besuch in Kürze sehr weit oben. :blumen: Aber meistens kommt ja vor Ort eh alles anders, aber selten schlechter.
 

Dionysos

Turmbauer
Seit
11.2016
Beiträge
217
Ach schade, da war sie wieder weg von der AWL für den Rest der Woche. Da wird es wohl noch dauern mit neuen, schönen Fotos und einem erneuten Zimmergang. Hatte mich schon darauf gefreut.
 

Dirtyharry

Babylonier
Seit
10.2016
Beiträge
188
So ein typischer Montag, die AWL sehr dünn, der Parkplatz sehr leer, die Musik auf Zimmerlautstärke :14: und Cheffe trotzdem sehr zufrieden ins Gespräch vertieft. Dann sehe ich Elli, die gar nicht auf der AWL steht, Sie hatte eigentlich vor, an diesem Tag schon zuhause zu sein, aber wegen eines Missgeschicks (ich sags hier nicht genauer) eine Woche Bab drangehängt...

Ich kannte sie bislang nur durch kurze small talks, meistens zusammen mit ihrer Schwester Rose, welche ich schon näher kennenlernen durfte... Die Bilder von ihr geben sie wirklich nicht so wieder, wie sie heute rüberkommt, Sie hat eine rötliche modische hinten sehr kurze Frisur und: nach meinem Geschmack ganz toll gemachte große Tattoos! Und außerdem: Die besten Schuhe ever seen im Bab! Plateau, denn sie ist klein, aber aus Lederriemen, etwas verrucht, und das zusammen mit den Tattoos und der Haarfarbe...:grinser:

Mir wird sehr schnell klar: heute wird's was! Sie ist freundlich, leise, Sie begrüßt mich nett und strahlt mich an. Wow.

Sofa. Etwas reden. Ihr deutsch ist ziemlich gut. Ihre Zuwendungen sind ziemlich zärtlich. Ich sage es ihr, Sie fragt mich was das Wort "zärtlich" bedeutet. Ich zeige es ihr. Und stelle dabei fest: Sie ist kitzlig...

Zimmer! Sie organisiert das Zimmer 4, sehr gut! Sehr gut für eine zärtliche, sehr nahe und auch intensive Stunde...! Sie hat ihre Limits, macht nicht "alles", aber schafft sofort Nähe und gibt mir das Gefühl dass sie mir eine gute Zeit machen will und dies dann auch selbst genießt... Und dass sie mir vertraut. Viel Vorspiel, viel Nähe, seeehr gekonnt. Irgendwann will ich den Überzieher, den sie seeehr gekonnt überzieht. Ich möchte dass sie aufsteigt, aber sie will aufgrund der Größe (das hat sie doch selbst "angerichtet"! ) lieber Missio, und so machen wir richtig guten intensiven und langen slow sex in dieser Position, die total gut zur gesamten Situation passt... Sie stöhnt leise, wir küssen uns viel dabei, ich lasse ihre schönen Augen und Brüste und Tattoos auf mich wirken, wenn ich mich zwischendurch aufrichte und mit ihr spiele. Und das Tempo nochmal verlangsame, verlangsamen muss, um länger genießen zu können...

Also, ziemlich lange auf Hochplateau, nach ca. 50 Minuten das Finale, zehn Minuten zum runterkommen, auskuscheln und entspannen, die Nähe bleibt, und das verstärkt bei mir nochmal das Gefühl der zwischenmenschlichen beidseitigen Sympathie.

Jetzt, beim Schreiben dieser Zeilen, frage ich mich: Wer hat da eigentlich wen geführt? Okay, ich habe oft ihren Kopf geführt (ich liebe das, sanft den Hinterkopf zu halten und zu führen und sie vertraut mir dabei), aber immer in ihren Grenzen... Andererseits hat sie mich zu einem GFE hingeführt, mir ein wirkliches intensives Erlebnis beschert. Bemerkenswert! Nachhaltig!

Elli, das war seeehr schön. Der Höhepunkt des Tages...
 
Zuletzt bearbeitet:

Freddie69

Turmbauer
Seit
07.2018
Beiträge
15
Was macht man bei 36 Grad im Schatten? Logisch, Klamotten ausziehen und ab ins Babylon. Äh, nein, stop, natürlich umgekehrt: ERST ab ins Babylon, DANN Klamotten ausziehen. :zwink:
Es war schon gut was los trotz der tropischen Temperaturen. Oder vielleicht sogar gerade deswegen?
Im ersten Moment zweifelte ich kurz, ob es nicht zu heiß für körperliche Nähe sei. Aber Elli hat meine Zweifel direkt zerstreut. Nett am Stehtisch vor dem Pool unterhalten und dann fürs Zimmer verabredet.
Dort war es wie schon oben beschrieben: schöne ZK, eine gefühlvolle halbe Stunde mit Wohlfühlfaktor. Der BJ war sehr leidenschaftlich und zärtlich, ihre Muschi ist ein echtes Leckerchen und spätestens ab da war es mir kackegal, ob wir zwei schwitzen wie die S... :spiny:
Dann wollte ficken. Komischerweise wollte sie nicht Doggy, weil sie meinte, das würde ihr weh tun. Nun gut, ich bin ja nicht so, dann eben Missio. Schwitzt man zwar noch mehr, aber das macht jetzt auch nichts mehr aus.

Ich finde, dass Elli sehr süß ist und genau so aussieht. Auf den alten Bilder trägt sie blaue Kontaktlinsen, obwohl ich ihre braunen Augen viel schöner finde.

Hm...heute ist es ja schon wieder so heiß. Also nix wie raus aus den Klamotten und rein ins... :tom:

Frische Grüße,
Freddie
 

Exciter

Turmbauer
Seit
07.2018
Beiträge
39
Ich durfte gestern das erste Mal Ellis Künste erleben und genießen. Der absolute Hammer! Ohne zu wiederholen, was bereits geschrieben wurde, der GF6 Faktor ist top, ZK intensiv und leidenschaftlich, der BJ so intensiv und ausgiebig, dass ich nicht mehr zum Eigentlichen kam... Sie hat sich dafür sogar entschuldigt (was überhaupt nicht nötig war). Wir werden das beim nächsten Besuch nachholen...
Immer wieder gerne!
 

Wingnut

Babylonier
Seit
01.2018
Beiträge
192
Was kann man zu Elli schreiben, das noch nicht erwähnt wurde?
Vielleicht, daß Ihr die neue Frisur sehr gut steht.
Und dass sie sehr schöne Ohren hat, die zu Ihrem wirklich herausragend hübschen Gesicht passen.
Damit es nicht falsch verstanden wird: Ihr Körper ist auch sehr schön mit Rundungen an den für mich richtigen Stellen und sie hat keine Plastiknägel.
Wenn es bei Ihr passt, ist das Zimmer sehr authentisch, Sie lässt dann auch viel Nähe zu.
Für mich eine der besten Partnerinnen im Babylon, die auf jeden Fall eine Wiederholung wert ist.

Da sie nicht aktiv aquiriert, sollte man sie ansprechen, die Unterhaltung auf Deutsch oder Englisch kann einen erweiterten Wortschatz umfassen.
 

Admin

Babylonier
Seit
12.2010
Beiträge
8.794
Mir gefällt die Idee gut, dass man immer wieder und wieder etwas zu erzählen hat, egal wie oft es schon erzählt wurde. Viele Leser schauen sich stets nur die letzte Seite an und gehen die Themen nicht vom ersten Tag durch. Deswegen kann man sich soweit erlebt, erinnert, sonst wie angeregt, auch gerne immer wieder und wieder über ein Mädel auslassen. Alternativ würdne zehn ähnlich klingende Berichte aus 2015 reichen, soweit die Dame nicht zugenommen und der Service sich nicht verändert hat. Das wäre recht wortkarg und langweilig, meine ich.
 

Exciter

Turmbauer
Seit
07.2018
Beiträge
39
Mir gefällt die Idee gut, dass man immer wieder und wieder etwas zu erzählen hat, egal wie oft es schon erzählt wurde.
Dem komme ich gerne nach! Zumal Elli eine der Wenigen ist, die mir zu 100% das Gefühl gibt, nicht mit einer DL zusammen zu sein. GF6 pur! So viele Küsse, so viele Streicheleinheiten, soviel Nähe lässt nicht jede zu. Wer das mag, ist bei ihr absolut richtig und macht nichts verkehrt! Sie kann sich fallen lassen und selbst genießen, ohne abtörende künstliche Stöhnerei.
Ihr BJ ist sehr intensiv, ohne "Handunterstützung". Ihren weiblichen Körper kann man(n) nur genießen und der GV ist einfach nur geil! Danke Elli, für diese wunderschöne Stunde.
Ich verstehe gar nicht, wie ich seit September darauf verzichten konnte. So viel Zeit werde ich nicht wieder vergehen lassen. Aber bei der Auswahl :m1516:...
 

Ricky

Turmbauer
Seit
12.2010
Beiträge
585
Elli ist lieb und nett, ihren Service habe ich auch für gut und für eine Wiederholung wert befunden.

Als ich mir sie am Samstag so aus der Ferne angesehen und heute mal wieder auf ihr Profil gegangen bin würde ich sagen die Angabe 52 Kg Gewicht wird wohl mal gestimmt haben.

Für das aktuelle Gewicht müsste sie mal wieder auf die Waage.

Ihr Bäuchlein ist aber sicherlich auch erotische Nutzfläche für einige.:wink:

Kommt wahrscheinlich vom vielen sitzen vor der Daddelkiste.
 

Themroc

Turmbauer
Seit
10.2016
Beiträge
353
Als ich mir sie am Samstag so aus der Ferne angesehen und heute mal wieder auf ihr Profil gegangen bin würde ich sagen die Angabe 52 Kg Gewicht wird wohl mal gestimmt haben.
Beim Metzger würde man dann hören:
“Darf es ein bißchen mehr sein? “

Ein paar Kilo mehr Elli stören auch nicht, sehr schönes Mädchen mit einer der besten GF6 Illusionen.
 

Subakut

Babylonier
Seit
02.2019
Beiträge
78
Also, nach den eingestellten Fotos hätte ich Elli nicht wiedererkannt. Da hat sich einiges verändert, insbesondere die Tinte unter der Haut. Weniger ist manchmal mehr. Ist aber auch egal.

Freitag Abend im Babylon. Irgendwann setzte sich Elli neben mich, als ich in Ruhe eine rauchte. Nettes Gespräch mit ihr über Gott und die Welt. Irgendwann stellte sie fest, dass sie mich seit Jahren sehen würde, wir aber noch nie zusammen auf einem Zimmer waren. Ob ich sie nicht mögen würde?

Tja, was soll ich da sagen. Ich zog mich auf meine Standardantwort zurück und meinte, dass ich sie schon toll finde, aber sie mir vielleicht den Eindruck vermittelt hat, dass sie kein Interesse hat. Tatsächlich möchte ich ein kleines Zeichen der DL, sei es ein Lächeln oder die Aufforderung neben ihr Platz zu nehmen. Daran könnte es liegen, meinte sie. Soetwas mache sie nicht. Man muss schon zu ihr kommen. Tja, Problem erkannt, Problem gebannt.

Auf dem Zimmer ist von Distanz aber nichts mehr zu spüren. Schöne, innige Küsse, viel Körpereinsatz, lässt viel Nähe zu und beherrscht einige interessante Techniken. Ihre Französischkenntisse lassen keine Wünsche offen und sie kümmerte sich ausgiebig und einfallsreich um den kleinen Subakut. Danach in den Nahkampf gewechselt und in der Missio zu Ende gebracht. Auch hier ist sie voll Leidenschaft dabei und spielt eine gute Illusion vor. Ihre ganze Performance ist etwas für Gf6-Liebhaber, Porno war jetzt bei mir nicht so ausgeprägt. Ich bin aber sicher, wenn man sich etwas besser kennt und etwas Vertrautheit eingetreten ist, dann könnte auch mal eine echte Hochzeitsnacht möglich sein.

Ich werde sicher mit Elli noch einmal den Matrazentango tanzen. Für mich eine sichere Nummer.
 

Romario

Babylonier
Seit
01.2017
Beiträge
66
Ja, Elli ist ein Schatz, der entdeckt werden will. Sie ist halt ein bisschen schüchtern. Hat man sie dann für sich eingenommen, ergeben sich die schönsten Stunden voller Erfüllung. Die Illusion ist vollkommen.

Romario
 

Dobby

Babylonier
Seit
08.2016
Beiträge
81
Samstag 31. August hatte ich ein Zimmer mit Elli. Sehr liebes Mädchen und Service war gut, wie mann das gewöhnt ist in Babylon. Ich habe Elli schon oft gesehen in Babylon und am anfang wusste ich gar nicht das sie Elli war, wegen keine blaue Augen und die viele tattoos :grins: Ich habe sie eine 3 gegeben für "Erscheinung", weil ich im algemein nicht so auf tattoos stehe, aber das ist naturlich eine persönlich Sache. Was ich sehr an ihren Körper mag, sind ihre Brüste und ihren grossen Popo. Selbst ist sie nicht so zufrieden mit ihren Popo, hat sie mir gesagt, aber ich mags :grins: Aufjedenfall kann mann mit Elli ein sehr schönes Zimmer haben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Aleman

Babylonier
Seit
06.2018
Beiträge
29
Elli hat ein sehr apartes, hübsches Gesicht, der Body ist ein wenig kompakt und sie hat heute doch sehr viele Tattoos. Hat nichts mehr mit den Bildern in ihrer Galerie gemeinsam. Am Automaten angesprochen, Interesse bekundet, Sie hat das Spiel geparkt und ist mit mir aufs Zimmer. Höherer Babylonstandard von Beginn an, alles zu meiner Zufriedenheit. Hat zu einem ordentlichen Abschuss geführt, von jetzt an klar auf meiner Optionsliste. Ist sie jetzt wohl die Dienstälteste?
 
Oben