• Tageskarte für das Babylon zu 40 Euro?

    Berichte schreiben und Bonuskarte für das Babylon in Elsdorf abstauben, geht ganz einfach hier im Freiermagazin.
Cristina

Cristina im Babylon

Hansel79

Turmbauer
Seit
Sep 2016
Beiträge
35
Leider kein gutes Zimmer mit ihr gehabt. Es war recht voll vor knapp 3 Wochen Mittwoch und die Damen waren alle gut beschäftigt. Meine erste Auserwählte Dolli hatte leider schon einen Termin, weswegen die Säfte zu Kopf stiegen und ich nicht mehr nachdachte. Und da Christina nach aussen hin einen tollen Eindruck macht und ich total vergessen hatte, was über sie im Forum hier stand, gingen wir aufs Zimmer.

An dem Tag hatte Sie ein "neues" Bauchpiercing - bloß nicht anfassen. Auf dem Zimmer angekommen, wurde aus den versprochenen Küssen nicht viel. Vielleicht 3 Versuche auf die Unterlippe, danach der Satz: "Komm Schatzi, Blasen". Am Anfang ganz nett. Das wollte sie aber nach wenigen Minuten mit der Hand beenden. Ich wollte aber noch den Hauptgang. In Missio legte sie sich so, dass man nicht wirklich was machen konnte. Beine zusammen und gerade mal das Köpfchen drin. Sie hatte Schmerzen und anders ging es nicht. Meine Frage nach Doggy wurde mit einem Lachen verneint.

Also dachte ich, "Augen zu und durch". Beim Verkehr fummelte Sie die ganze Zeit mit der Hand an mir unten rum, so das ich mich nicht wirklich bewegen konnte. Und dann kam da noch zwei mal der Spruch "Komm Schatzi, ich Blase". Als ich das das zweite Mal verneinte, wurde sie ungehalten. Beim Orgasmus wurde ich dann direkt mit der Hand "sanft" aus ihr geschoben.

Das habe ich dann aber auch kommentiert und ihr gesagt, dass das nicht geht. Und gefragt, ob sie keine Lust hat hier zu arbeiten. Sie sagte darauf: "So bin ich halt. Ich spiele nix vor."
 

Readonly

Babylonier
Seit
Jan 2019
Beiträge
148
Leider kein gutes Zimmer mit ihr gehabt...
Ich würde keinen GV mit einer DL durchziehen wollen, wenn sie dabei Schmerzen hat. Aber an dir hat es ja wohl nicht gelegen, so wie du das beschreibst, sondern sie war schon von vornherein so empfindlich. Dann muss es sie es vorher sagen, finde ich. Habe ich sogar mal erlebt, dass eine meiner Favoritinnen sagte, ihre Muschi sei gerade nicht so gut drauf, und ob ich mir auch vorstellen könnte, dass sie mich nur französisch beglückt. Da habe ich in dem Fall gerne eingewilligt, und beim nächsten Zusammentreffen ging dann alles umso besser mit ihr...
Cristina scheint derzeit fast immer im Club zu sein - sollte sich mal die nötigen Pause gönnen! Ich habe sie mal total übermüdet erlebt.
Noch etwas hat mir nicht gefallen: neulich saß ich mit einer DL neben einer der Zimmertüren im EG. Da kam Cristina mit einem Kunden, der vor ihr ins Zimmer ging. Bevor sie ihm folgte schaute sie uns an, verdrehte die Augen und deutete mit der "Scheibenwischer-Geste" an, was sie über ihren Kunden dachte. OK, in dem Moment war es witzig, und sie soll denken, was sie will. Aber als zahlender Kunde wünscht man sich sowas eigentlich nicht... (Immerhin wirkte dieser Kunde, mit dem ich mich früher am Tag ein Weilchen unterhalten hatte, nach dem Zimmer ganz zufrieden. Habe ihm die Sache natürlich nicht erzählt.)
 
Oben