• Tageskarte für das Babylon zu 40 Euro?

    Berichte schreiben und Bonuskarte für das Babylon in Elsdorf abstauben, geht ganz einfach hier im Freiermagazin.
Annamaria

Annamaria im Babylon

Hansmaulwurf

Babylonier
Seit
Jan 2011
Beiträge
99
Ich habe mit Annamaria diese Woche ein paar schöne Momente verbringen dürfen. Auf den ersten Blick gehört sie nicht zu den optischen Top-Schüssen des Clubs: Sie ist ein bisschen älter (schätze mal, dass sie an die 35-40 kratzen muss), hat ein durchschnittliches Antlitz und eine bemerkenswerte Narbe an der rechten Po-Backe. Toll fand ich allerdings ihre Knospen-Nippel, die beim Antörnen richtig hart wurden!
Was mich allerdings bewogen hatte, ein Zimmer mit ihr zu verbringen, war ihre sehr freundliche Art: Sie verteilte kleine Augenzwinker und verschmitzte und neckische Grinseinlagen, ohne im geringsten aufdringlich zu sein. Dazu war eine sehr gepflegte Diskussion auf Deutsch möglich, da sie als gebürtige Rumänin seit 20 Jahren dauerhaft in Deutschland lebt.
Das Zimmer mit ihr war ganz in Ordnung: ZK schienen nicht ganz so ihr Ding zu sein, habe aber auch nicht insistiert. Ihr Gebläse war schon oberes Niveau: schöne Behandlung der Kronjuwelen und variantenreiches Spiel mit der Zunge. Beim Lecken schien auch sie sich gut fallen lassen zu können; zumindest war sie danach pitschnass. Der GV startete mit einer etwas komischen Position, die ich kaum beschreiben kann (ich von der Seite und sie auf dem Rücken). War mir ein bisschen zu blöd, was sie merkte und danach die Missio vorschlug. So habe ich sie dann bis zum Höhepunkt (bzw. meinem Höhepunkt) gerammelt. Danach noch angenehmer PST. Wie gesagt: Ordentliches Zimmer ohne mehr.
Was mir ein bisschen negativ aufstieß war die Tatsache, dass sie versuchte, mir ihre Extras anzudrehen. Wobei man sagen muss, dass sie das schon recht dezent machte ("Hatten wir schon darüber gesprochen, ob du ... willst?").
Fazit: Annamaria ist mit Sicherheit keine Granate, aber sicherlich auch keine Fehlbuchung. Das Zimmer mit bereue ich keinesfalls.
 

Ikkyu

Turmbauer
Seit
Jan 2012
Beiträge
106
Kann mich nur wiederholen.
Annamaria ist eine sichere Bank.
Durfte sie mehrmals erleben. Immer super top.
 

Sexrock

Babylonier
Seit
Dez 2010
Beiträge
49
Ich mag es gar nicht fassen, aber ich muss mich tatsächlich wiederholen.
Diese Frau wird für mich zu einer festen Bank. Die Begrüßung war schon klasse, und das Zimmer dann später eine Wucht.
Gerne hätte ich noch verlängert, aber mein Anhängsel war anderer Meinung und mein Zeitfenster hätte sich eh bald geschlossen.
Wiederholung - auf jeden Fall!
Hoffentlich bleibt sie uns länger erhalten.
 
Seit
Jun 2012
Beiträge
7
Ich war vor ein paar Wochen nach langer Pause mal wieder im Babylon und hatte mich auf das Sofa gesetzt um mit einem Getränk in der Hand das Treiben zu beobachten und mir was schönes auszugucken.
Annamaria setzte sich nach kurzer Zeit neben mich und begann ein angenehmes Gespräch. Ihre freundliche, ehrliche und humorvolle Art ergänzte gut ihre schlanke Figur und kecken Nippel, so dass wir nach einer recht langen Unterhaltung nach unten in ein Zimmer gingen.
Dort startete sie mit Zungenküssen und ging dann in Blasen und Eierlecken stehend vor dem Spiegel über - Hammer Anblick!
Auf dem Bett leckte ich sie ausgiebig, sie schmeckte gut und ging gut mit (wenn auch nicht zum erkennbaren Höhepunkt aber zumindest zum Kompliment: "Das machst du gut, das können nicht viele Männer.")
Mit Blasen verwöhnte sie mich dann wieder, streckte mir ihren Hintern entgegen und da mir dies gut gefiel blies sie mich dann noch bis zum Höhepunkt.

Ich sehe die fragenden Gesichter der Leser: Was? Nur Blasen?
Da sage ich: Na und? War doch entspannend und wegen der Entspannung war ich ja auch schließlich im Babylon.

Fazit: Annamaria ist eine gestandene Frau, die weiß was Mann möchte und ihren Service individuell anpasst. Ihre Erfahrung ist ihr Kapital, und mein Genuß.
 
Oben