Service und Spielarten in Saunaclubs

Serviceangebote in Saunaclubs: Parfumiert


Der schlaue Mann hält sich von parfumierten Frauen fern! Zum einen sind in Parfums, Haarspray und anderem Kram sehr oft Inhaltsstoffe, die gesundheitsschädlich sind, zum anderen ist es sehr gefährlich beim geilen Treiben entdeckt zu werden, wenn man eine Ehefrau oder Freundin hat.

Und natürlich ist es sehr unhöflich, manchmal sogar dämlich, wenn man mit der zweiten Hure richtig intimen Sex haben will und dann nach einer anderen Hure bzw. deren Parfum stinkt. Schlimmstenfalls ist die erste die besondere Intimfeindin der zweiten - vielleicht ist der Sex dann noch besser, vielleicht und das ist wahrscheinlicher hat das zweite Objekt der Begierde dann plötzlich gar keine Lust mehr.

So sehr und gut die Damen im Gewerbe auch schauspielern können, ihre echten Emotionen haben sie sehr, sehr oft, ja vielleicht fast immer ganz und gar nicht im Griff, wenn es zum Beispiel um Eifersucht, Neid und Besitzverhalten geht.

Darum nochmals: Als schlauer Mann hält man sich fern von parfumierten Huren, sorgt für eine eigene tadelose Körperhygiene und verzichtet selbst auf eigenes Parfum um all den anderen Männern da draußen nicht den Tag zu versauen! Wer hat schon Bock eine schöne Muschi zu lecken, wenn sie nach dem Parfum eines anderen Kerls stinkt!

Die Service-Angaben der aufgelisteten Damen spiegeln das wieder, was grundsätzlich möglich und denkbar ist. Beachte bitte, dass zu einem lustvollen Liebesspiel stets zwei oder mehr gehören, die optimalerweise beide charmant und liebevoll miteinander umgehen und jeweils gepflegt und sauber aufeinandertreffen.