• Forenhilfe für Oktober - Um den monatlichen Betrag von 130 220 Euro für den Betrieb des Forums aufzubringen, bitte ich um Deine Unterstützung über einen Beitrag per Paypal über diesen Link.

Letzte Wertungen

Super Süße Kuschelmaus! .
Bin heute an Mary geraten, und ärgere mich das ich es nicht schon eher mit ihr aufs Zimmer gegangen bin. War eine intensive halbe Stunde. Wiederholung garantiert.
Timea ist echt eine Bereicherung. Im Clubraum etwas zurückhaltend aber im Zimmer lässt sie sich verwöhnen und genießt es sehr. Sehr angenehme Stunde mit ihr die mir immer noch das Lächeln ins Gesicht zaubert.
Late review from beginning 2020.

Sarah is one of the top Babylon girls for me this year, along Chris/Sasha/Roberta.

She looks great, round and firm ass, magnificent breasts. Service in the room is top as well, she can be both sweet and kind and go full cow girl riding hard.
I hope to see her again, she wasnt present yet my last two visits after the closure
The session with Lulu was good but for me without anything more.
Standard service, nothing excellent but still good value for money.
Personaly I look more for the GFE which was not really present with Lulu.

She does give her body fully, and accepts/likes it when you go all the way inside her. Very nice view in doggy as well and all in all it was a good half hour of sex!
Very nice session with Bonnie recently. She tries her very best to make you feel comfortable, and please you in all ways.
I like her body, nice breasts and a cute face!
Ankunft war am Vormittag so gegen 11 Uhr. Nach den Checkin und einer ersten Runde erst einmal lecker gefrühstückt. Während dieser Runde kreuzte Cristina meinen Weg. Sie bot mir an, mir noch vor dem Frühstück ein paar schöne Orgasmen zu verschaffen. Da ich aber recht hungrig war, musste ich sie auf später vertrösten.

Nach dem Frühstück fand sie mich wieder und wir schwätzen ein wenig. Sie ist eine wirklich attraktive Frau und besonders ihre kleinen Brüste hatten es mir angetan. Nach kurzer Zeit ging’s aufs Zimmer. Wir ließen uns auf dem Bett nieder und fingen an, uns zu küssen. Ihre Küsse waren zärtlich und ausgiebig und mit viel Zunge auch sehr leidenschaftlich, was mich ziemlich schnell in Fahrt brachte. Ich fing an, ihren schönen Körper überall zu streicheln um schließlich küssend zwischen ihren Beinen zu landen. Obwohl es in ihrem Profil steht, war fingern leider nicht möglich. Also ließ ich meine Zunge über ihr Heiligstes kreisen und sie schien es offensichtlich zu genießen. Es hat schon eine Weile gedauert aber schließlich konnte sie ihren Höhepunkt erreichen.

Es folgte leidenschaftlicher Sex in diversen Stellungen aber leider wollte mein bester Freund keinen richtigen Abschluss finden. Sie bot mir an, es mit der Hand und dem Mund zu Ende zu bringen. Leider hatte sie mir nicht mitgeteilt, dass eine bestimmte Variante, die ich eigentlich gar nicht wollte, extra kosten sollte, weshalb ich am Ende, als es an der Umkleide an die Bezahlung ging, schon sehr überrascht war. Eigentlich war das Zimmer echt toll aber, dass sie versucht, mit diesen Tricks dem Kunden extra Geld aus der Tasche zu ziehen, hat mir das erlebte im Nachhinein leider ziemlich vermiest. Wirklich schade.
Mary ist auf jeden Fall ein Zimmer wert, obwohl wir im Pornokino waren. Nähe im Rahmen der Corona Möglichkeiten, keinerlei Berührungsängste und eine schöne, neutral schmeckende M****, was will man mehr.
Mary ist süß, sehr schlank, smpathisch, hingebungsvoll und bot mir einen Top-Service. Nur die sprachliche Verständigung ist ein wenig holprig.
Absolut empfehlenswert. Cristina ist ein sehr liebes, eher ruhiges Mädchen, charakterlich sehr angenehm. Mittlerweile dunkelhaarig und bemalt, aber das steht ihr sehr gut.
Oben